Handicap Love Schriftzug

Bewegende Rede einer Frau im Rolli auf einer Demo

Bewegende Rede einer Frau im Rolli auf einer Demo
Eine sehr bewegende Rede einer querschnittgelähmten Frau, Mutter und Großmutter auf einer Querdenken Demo in Ostfriesland.

[url=
]
[/url]


Aber sehr wahrscheinlich wird es selbst hier in diesem Forum noch Leute geben, die diese Frau mit den altbekannten und mittlerweile ausgelutschten Plattitüden beschimpfen werden. Erst Recht, wo der streitbare Bajuware nun schon so lange auf Sendepause ist und mit Sicherheit Nachholbedarf vorhanden sein wird.

Kommentare

Schreib auch du einen Kommentar
 
Erynyen 18.10.2020 um 16:27
Wenn sie nicht geschützt werden möchte, ist es ihr eigener freier Wille Punkt aber meine persönliche Freiheit hört da auf wo ich anfange andere zu gefährden. Ich möchte diese Krankheit nicht haben Punkt ich sehe meinen Neffen seit 14 Wochen beim Sterben zu und es ist ein sehr qualvoller Tod. Innerliches verbluten ist nicht gerade sehr schön. Natürlich trifft es nicht jeden so extrem ,aber jeden dem es passiert, ist einer zuviel.
 
Bonafide 18.10.2020 um 18:07
Man hört immer wieder die Regierung, will uns Angst machen.
Ignoriert ihr die Todeszahlen, oder wie ist das?
Ich mein das Virus ist real.
Das ist wie, wenn ein paar halbstarke mit 100 unbedingt durch die Spielstraße brettern wollen.
Und dann blubbern sie so was beim letzten Mal ist nichts passiert; ergo bedenkenlos  oder die Begrenzungen sind nur eine Erfindung der Kinderindustrie, aber lass uns auf jeden Fall darüber Diskutieren.
 
Green745 18.10.2020 um 18:11
1nspiration: Du hast Dir doch nicht wirklich viele mitfühlende Kommentare erhofft? Erynyen ist wenigstens noch ehrlich, die Liker (Abzüglich der 4-5 Ideologie-Linken, die zählen nur bedingt) halten die Meinung der behinderten Frau für "unpassend" und nicht kommentierungswürdig. Leid ist eben nur dann "echt", wenn es zum eigenen Empfinden passt ... Stattdessen wird wie üblich über den Kamm geschoren.
 
Tommie53 18.10.2020 um 18:14
@Green745 - es wäre auch nicht abwegig, es so zu sehen: Da hat jemand lange für seinen Auftritt geübt, meiner Meinung nach nur ein wenig zu dick aufgetragen.
 
Erynyen 18.10.2020 um 18:15
Ich sag mal so. Die Masken Verweigerer von heute, sind die Kondom Verweigerer von gestern. Denn das betraf  ja auch nur Schwule, Fixer und Gestalten aus dem Rotlicht. Leider mussten auch da erst Millionen sterben bis umdenken stattfand. Und auch heute gibt es immer noch genug die meinen sie könnte es nicht treffen.
 
Frau52Plus 18.10.2020 um 18:16
Ich habe mich sehr erschrocken, wie zynisch der Ansager, wohl ihr Ehemann, redet. Schrecklich. Ansonsten kann ich die Frau schon ein bisschen verstehen mit ihren Kindern und Enkelkindern. Was ist denn mit den Menschen, die auch ohne Corona keine Kontakte haben dürfen, weil sie zB eine Herztransplantation oä haben? Es ist nun mal zur Zeit so. Ich möchte nicht verantwortlich sein, meine Familie anzustecken. Ich sehe meine Enkelkinder aufgrund der Entfernung leider auch nur per Skype. Ist nun mal so. 
Eigentlich bin ich erschüttert, dass sich diese Frau für solch eine Geschichte benutzen lässt.
 
Hirax 18.10.2020 um 18:17
Du laberst eine Gülle @Green, nur weil nicht alle über jedes Söckchen springen und was das Ganze jetzt wieder mit Recht/Links zu tun haben soll, will ich gar nicht wissen. 
 
Erynyen 18.10.2020 um 18:17
Sorry das Wort AIDS fehlt in meinem Text.. ich weiß nicht wohin ist verschwunden ist
 
 
Green745 18.10.2020 um 18:26
@Tommie53: Dann könnte ich ja auch Erynyen unterstellen, dass es den Neffen gar nicht gibt? Weder für die eine noch die andere Vermutung gibt es aber einen Anlass. Ich nehme beides zur Kenntnis ... Es ist eben auffallend, dass immer nur die eigene Wahrnehmung zählt und nie die andere Argumentation es wert ist, gehört zu werden.
Erynyen: Wundert mich sowieso, warum AIDS, Die "Jahrhundertseuche" so völlig bedeutungslos wurde.
 
Green745 18.10.2020 um 18:27
@rollihexle: Endlich mal jemand mit Vernunft😉
 
Tommie53 18.10.2020 um 18:27
@Green745 - ich habe niemandem etwas unterstellt - auf mich wirkt das ganze wie eine schlecht inszenierte show und da kann ich nix dafür - so sehe ich die Dinge eben
 
Evelyn93 18.10.2020 um 19:08
Also das Video und die Aufregung/Theatralik der Frau ist doch VOLLKOMMEN überflüssig. Sie sagt im Video selber sie hätte sich TROTZ der Pandemie um ihre Enkel-/Kinder gekümmert, sie hat sie also gesehen und war NICHT von ihnen getrennt (wie einige andere Menschen)!!

Als der Sicherheitsgurt im Auto eingeführt wurde, haben die Menschen GENAU SO reagiert wie jetzt auf die Masken. Nur wird das Ganze jetzt auch von der kackbraunen Masse instrumentalisiert, um sich ne Wählerschaft aufzubauen. Kann gar nicht so viel essen wie ich kotzen möchte.
 
Bonafide 18.10.2020 um 19:24
Sicherheitsgurte beschränken meine Freiheit zu fliegen.

Danke Merkel.😉
 
Frangipani 18.10.2020 um 20:53
Dass Menschen Kontakte brauchen, ist EINE Sache. Daß sie sich aus gegenseitiger Rücksichtnahme lieber schützen sollten, eine andere.

Sie kann ja von Glück sagen, daß noch niemand in ihrer Umgebung zur "Keimschleuder" geworden ist... Was, wenn es soweit kommt?

Ich bin mir sicher, daß diese Sorte Leute DANN auf die Straße gehen und die Regierung verurteilen würden, daß sie nicht genug gegen Corona getan hätten!

Sorry, aber ich kann dieses Gejammer in Zeiten von Skype und WhatsApp Videoanrufen nicht mehr hören.

Corona wird uns nicht FÜR IMMER voneinander trennen - außer man sch***t auf jede Vorsicht, dann vielleicht doch.
 
Simphony86 18.10.2020 um 21:02
Fragt sich nur wer an die ganzen Krebspatienten denkt deren Operationen verschoben wurden und bei einem gegebenen zweiten Lockdown eventuell wieder welche dazu kommen, bzw. weiter verschoben werden.

https://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2020-07/deutsche-krebshilfe-corona-pandemie-krebsoperationen-verschoben
 
Junggebliebene 18.10.2020 um 23:32
Dann solltest Du mal darüber nachdenken, wem wir den 2.Lockdown dann verdanken.
Und dort kannst Du dann mal nachfragen und Dich auch bedanken.
 
Mirka 18.10.2020 um 23:40
Eine gute Freundin hat Brustkrebs,aber ihre Therapie låuft ohne Probleme weiter.
In Großstädten mag das anders sein😏
 
Green745 19.10.2020 um 02:35
Heute reicht es eben nicht mehr, "nur" behindert zu sein. Die Frage der Parteizugehörigkeit wird jetzt anhand einer stramm sitzenden Maske festgestellt, oder ob man die Verve hatte, die Verfassungsgerichte anzurufen, während unvalidierte PCR-Tests dem Staatshaushalt so sehr belasteten.

 
Odtimerin 19.10.2020 um 10:19
Ich versteh die ganze Disskussion nicht ..Tatsache ist in meinen Augen sie gefährdet sich nicht nur selbst sondern auch die Familienmitglieder ..denn durch Schmierinfektionen gibt es mehr Corona als man meint hab ich gestern von meinem Notarzt zu hören bekommen der einen Test gemacht hat und ich jetzt in Quarantäne bin ...weil ich wissen wollte wie (falls) ich mich angesteckt haben könnte ..da ich allein bin keinen Besuch seit Monaten und mich an alle Regeln halte ..er meinte die Viren an Einkaufsgegenständen und Klamotten trägt man in die Wohnung sei nicht zu verhindern ..jetzt hoffe ich nur das es mich nicht erwischt hat ..also für mich spielen alle Roulett die sich nicht dran halten 
 
Callimaus 19.10.2020 um 10:23
Ich drücke dir die Daumen, Oldtimerin 🍀🍀🍀
 
Siebenpunkt 19.10.2020 um 10:33
Sicher ist Schmierinfektion bei Corona möglich, aber nur unter bestimmten Umständen, das ist im medizinischen Bereich zum Beispiel. Und Händewaschen steht ja schon immer mit im Programm zwinkerndes Smiley
 
Simphony86 19.10.2020 um 10:37
Also zum Glück haben wir im Gegensatz zu anderen Ländern sauberes Wasser in den Leitungen da sollte regelmäßiges Händewaschen eigentlich schon immer Pflicht sein auch vor Corona. lachendes Smiley
 
58Laura 19.10.2020 um 11:13
Ich hab mir grade das "Querdenker"-Video angesehn.. furchtbar wie diese Frau wehleidig dauernd über ihre Kinder und Enkel spricht, ohne Maske andere Leute umarmt und sich dank eines teuren Rollis erheben kann.
Ich habe keine Angst wenn ich anderen Leuten begegne, doch immer mit Maske und Abstand, Vorsicht und Respekt müssen sein.

Im Wörterbuch speichern


Keine Wortliste für Deutsch -> Tschechisch...

Eine neue Wortliste erstellen...



Kopieren

 
58Laura 19.10.2020 um 11:16
Sorry den oberen Wortlaut bitte löschen, habe hier den Txt nochmals:

Ich hab mir grade das "Querdenker"-Video angesehn.. furchtbar wie diese Frau wehleidig dauernd über ihre Kinder und Enkel spricht, ohne Maske andere Leute umarmt und sich dank eines teuren Rollis erheben kann.

Ich habe keine Angst wenn ich anderen Leuten begegne, doch immer mit Maske und Abstand, Vorsicht und Respekt müssen sein.
 
Odtimerin 19.10.2020 um 11:25
na Hände waschen hab ich immer sofort nachm Einkauf und auch nachdem ich Tasche ausgepackt hab ..ich kann halt nur sagen hier was der Doc gestern gesagt hat 
 
Siebenpunkt 19.10.2020 um 12:22
wundert mich,aber wahrscheinlich wollte er nur klar machen, dass aufpassen wichtig ist
 
Siebenpunkt 19.10.2020 um 12:27
Wenn dir Virusmaterial zB Spucke auf die Jacke fällt, wäschst du sie im Normalprogramm, oder du hängst sie eine Weile an die Luft, die Viren halten nicht viel aus, wenn sie außerhalb eines Warmblüters sind. Darum reicht ja Händewaschen mit Seife auch aus.
Weil aber jetzt auch wieder die Grippesaison beginnt, ist Obacht natürlich gut, denn diese Viren sind zäher.
 
Schunkeltruppe 19.10.2020 um 14:17
Habe mir den Propagandafilm auch Mal angeschaut. Der Luxusrollstuhl ist natürlich auch gleich auf gefallen. Scheinen wohl auch nicht ganz der Mittelschicht zu entsprechen. Mir fällt dazu nur Missbrauch ein; der Frau, der Kranken, der eigenen Kinder/Enkel, der Zuschauer, der Demokratie und und. Wer nutzt diesen Missbrauch??

Ich kann diesen Filmen nicht glauben, geschieht wenn immer wieder gelogen wird. Wenn die Frau "tatsächlich" so fühlt, dann tut sie mir leid. Es zeigt aber auch das Wohlstand nichts mit Bildung und Verstand zu tun hat.

Oldtimer, es tut mir SEHR Leid. Du hast ja schon in einem Blog geschrieben. Ich drücke dir die Daumen. Halte uns bitte auf dem Laufenden. Und sich dann noch anhören müssen das Corona nur eine Grippe ist. Und sowieso schon vorbei ist.

Bekannt aus

HerzJetzt kostenlos registrieren