Handicap Love Schriftzug

Gibt es Geister,  was nicht greifbar ist... 

Gibt es Geister,  was nicht greifbar ist... 
Was ist deine Meinung dazu? 

Kommentare

Schreib auch du einen Kommentar
 
(Nutzer gelöscht) 10.02.2021 um 05:34
Es muss sie geben. Denn immer wenn ich meinen Schlüsselbund suche, liegt er nicht da, wo ich ihn hingelegt habe. Früher war meine jetzige Ex daran Schuld. Aber jetzt wo ich alleine Lebe, .... . Es ist schon unheimlich. 
 
Andi1973 10.02.2021 um 06:10
Nein, die Seele bleibt nach dem Tode nicht erdgebunden; wenn der "Geist" den Körper verläßt geht er zu Gott oder in den Äther über.

Wohl mag es "gefallene Engel" geben... manche nennen sie "Dämonen", die sich dem Glauben der Menschen an Geister bemächtigen & sich durch leichtfertige sog. "Geisterbeschwörungen" durch einfältige Menschen... bspw. mit "Ouija-Brettern" in's 'hierher' einladen lassen. Angemerkt sei - diese Wesen wissen ALLES... & deswegen ist ihnen ein Leichtes das Vertrauen von Sèancekünstlern zu erschleichen... vor allem wenn die - wie die meisten - von Tuten & Blasen keine Ahnung haben.

Was aber durchaus möglich sein kann ist ortsgebundener "Spuk".
Dies' hat allerdings rein gar nix mit Gespenstern zu tu'n; es sind lediglich energetische Aufladungen die sich elektromagnetisch meß- & nachweisbar im oder auf dem Boden (zT. auch in deutlicher Höhe darüber nachzuweisen) einer Örtlichkeit durch in der Vergangenheit geschehene... sagen wir mal 'Extremsituationen' gespeichert haben & sich dort über einen mehr oder minder langen Zeitraum halten können. Folterkerker, Hinrichtungsstätten, Kriegsschauplätze, etc. pp. ... wären ein paar Beispiele... 😉

Freilich ist das bloß meine für jeden gerne anfechtbare Meinung... die meisten Theologen & seriösen Denker der paranormalen Wissenschaft teilen sie allerdings weitestgehend; ... bei "TLC" oä. sucht man nach diesen allerdings vergebens... 😜
 
Andi1973 10.02.2021 um 06:14
... 2'ter Abschnitt, 5'te Zeile, zwischen "ist" & "ihnen" ein "ES" vergessen... 😜 Mist 😆
 
Ababy 10.02.2021 um 06:39
Verschiedene Sichtweisen können richtig sein. Man kann alles aus einer anderen Perspektive betrachten und gleiches anders definieren 
 
didi1970 10.02.2021 um 06:54
Jap, es gibt...was nicht greifbar ist...bin überzeugt davon, sagen wir mal aus Erfahrung.
 
(Nutzer gelöscht) 10.02.2021 um 06:58
Nicht greifbar sind z.B. alle abstrakta wie z.B. Frieden, Hass, Liebe... 😉
 
didi1970 10.02.2021 um 06:59
Schutzengel (gute Geister).......
 
Andi1973 10.02.2021 um 07:00
... ich denke eher daß "verschiedene Sichtweisen" LEGITIM sind... "richtig" kann hingegen immer nur eine sein.
Allerdings behaupte ich freilich nicht das meine das ist... es ist halt... - ja - meine 😉
Zum Rest gebe ich Dir absolut Recht.
 
didi1970 10.02.2021 um 07:02
Es gibt vieles, was nicht im Sinne der Wissenschaft zu erklären ist, aber es gibt da was.
Die einen sagen Geister oder Engel....es gibt viele Bezeichnungen und jeder sieht es anders.
 
didi1970 10.02.2021 um 07:07
 Ich sage halt Schutzengel die mir schon das eine oder andere mal den A....gerettet haben.
eine wundersame heilung im Kindesalter wofür es keine erklärung gibt.... egal.
 
(Nutzer gelöscht) 10.02.2021 um 08:16
 
Ababy 10.02.2021 um 08:19
Es gibt immer Die klaren logischen Meinungen oder gegff extremmeinungen. 
Esgibt dazwischen auch eine Grauzone welche auch eher relativ wie unbedingt logisch sein kann. Gestern las ich einen Satz, ca so: wenn man etwas als unmöglich etc betitelt ist es auch einfach möglich, dass das eigene Wissen in dem Bereich nicht vorhanden ist 
 
Ababy 10.02.2021 um 08:22
Ich neige in manchen Bereichen eher zu Nicht unbedingt schwarz weiß denken sondern eher so zu denken, dass man als einzelner nicht befähigt ist immer recht zu haben und eher aufpassen kann, dass es nicht zu extreme Vorstellungen sind
 
Ababy 10.02.2021 um 08:26
Ich halte mehrere Möglichkeiten auch in verschiedenen Sichtweisen parall für möglich. Es ist ein Thema welches nicht nur einfach ist. Man gibt dem Raum was man für möglich hält und das wovor man die Augen schließt sieht man nicht 
 
Ababy 10.02.2021 um 08:35
Übertreiben ist nicht gut und alles für unwahr erklären ebenfalls nicht. Das ist meine Meinung in solchen Themen 
 
Krebschen 10.02.2021 um 08:50
Doch es gibt Geister. Ich sehe sie jeden Tag in
meinem Haus und diese Geister lieben es.
kranke Menschen zu dirigieren und anzugreifen.😆

Ab und zu kommt bei tlc so eine gewisse Sen-
dung, daran kann ich nicht glauben, weil ich
selbst noch nie solche Erfahrungen/Erscheinungen
hatte.
Vielleicht haben ein paar Menschen solche empfin-
lichen Sensoren, daß sie meinen, Geistern oder
Engeln zu begegnen. Doch der überwegende Teil
der Menschheit glaubt nur, was sie sehen.

Nur Eines kann ich felsenfest behaupten, meine
Nachbarn sind böse Geister, die von einem noch
böseren und größeren Geist dirigiert werden.😧
 
Ababy 10.02.2021 um 08:58
Haha. Ich lehne beide extreme Meinungen ab. Es gibt Auf jedenfall Sachen die wir nicht greifen können und Kräfte. Zum Beispiel das Denken ist eine Kraft. Diese unheimlichen Sendungen sind total überzogen 
 
Ababy 10.02.2021 um 09:00
Es gibt auch andere Dimensionen und Außerirdische und Gott oder wie man den Schöpfer dieser Welt auch nennt
 
Ababy 10.02.2021 um 09:04
Auch kann man ironisch oder sarkastisch sein aber alles ins lächerliche ziehen halte ich nicht für richtig. Und den meisten war auch schon mal etwas unheimlich zb im Dunkeln oder als Kind hat man vielleicht Angst vor Monstern unterm Bett. Man sollte wie gesagt solche Dinge nicht überbewerten und keine Angst haben und sich nicht allzuviel mit SOWAS befassen. Unser Verstand reicht nicht soweit 
 
Ababy 10.02.2021 um 09:07
Und das ist auch gut so. Klar gibt es kranke bzw Menschen die sich damit befassen und dann irre werden oder so. Das ist extrem. Ich m{chte auch keine Erfahrungen haben mit denen ich nicht umgehen kann und ich könnt Nicht damit umgehen wenn ich wirklich mal etwas krasses logisch unerklärliches erleben würde. 
 
Ababy 10.02.2021 um 10:35
Was sind Geister oder wo fängt unfassbares an. Glaube ist Kraft und nicht fassbar. Plazebos, Schamanen etc. Das sind Dinge und Energien, Selbstheilungskräfte, Manipulation unvm was ist das. Greifbar ist das nicht und Geister im umgangssprachlich gemeint auch nicht. Jeder Mensch hat einen Geist. Es geht mir auf den Geist, dass niemand mehr schreibt
 
Ababy 10.02.2021 um 11:51
Als meine Oma verstarb, (den genauen Todeszeitpunkt bekam ich später mit) genau in den wenigen Minuten ihres definitiven Abschieds, ihres letztem Atemzüge war ich in der Post und etwas gestresst, musste warten und schaute auf den Postkartenst@nder. Sah nur Trauerkatten, drehte und drehte nochmal ausschließlich Trauerkarten. Ich blockierte gefühlt innerlich. Die Tage vor ihrem Tod backte und kochte ich relativ viel mehr als sonst und solche dinge tat meine Oma oft mit mir, sie brachte mir einiges bei. Sie war eine super Köchin. Ganz kurz vor der Nachricht über ihren Tod hängte ich ein Bild welches ich von ihr hatte auf (mit der Aufschrift in altdeutscher Schrift ... Siehe Spruch in meinem Profil. Welches von ihrem Vater oder ihren Eltern war) Das sind zb Erfahrungen die ich gemacht habe und wenn jemand sagt alles ist nur Zufall dann kann ich nur müde lächeln und vielleicht sag ich dann noch, ja fast alles aber nicht alles
 
Ababy 10.02.2021 um 11:51
Das hast du gut gemacht @Kultur

Bekannt aus

HerzJetzt kostenlos registrieren