Handicap Love Schriftzug

Undankbare Frauen!

Undankbare Frauen!
Lasst uns doch mal offen darüber diskutieren, ob wir einfach undankbar sind.
Da senden uns Rosenkavaliere Tulpen und Nelken, Narzissen und anderes blühendes Grünzeug, und was machen wir?
Ich für meinen Teil nicht mal mehr Antworten!
Nun die Frage: Sollte ich nicht vielmehr dankbar sein, das überhaupt einer der Herren sich durch mein Profil zu einem Blumengruß angeregt fühlt?
Oder ein: Hallo, wie gehts? schreibt???

Tja, das ist nun die große Frage, die mich zwischen Knödel formen und Blaukraut kochen umtreibt.😎

Was meint Ihr? Sollten wir nicht ein wenig Dankbarkeit zeigen?🤔

Ach ja, keine Links und Bildchen. 😜

Kommentare

Schreib auch du einen Kommentar
 
Brummsel 24.01.2021 um 11:29
oh, und gerade ist eine Margerite angekommen. Eine meiner Lieblingsblumen...also vielleicht doch bedanken????
 
ELKE61 24.01.2021 um 11:31
Also meistens bedanke ich mich für die Blumengrüsse.. Manch einer bekommt ein paar Worte dazu.. 
 
Brummsel 24.01.2021 um 11:32
ELKE61, das ist sehr nett von Dir.
Aber: will ich nett sein???😉
 
ELKE61 24.01.2021 um 11:33
Das ist die Frage?? 🤔
 
Krebsi61 24.01.2021 um 11:35
Für Knödel, Braten und Blaukraut wäre ich dankbar.
Für "Hallo, wie geht's?" auch, wenn dann noch einige Zeilen Text folgen und ich mehr antworten kann als "Danke gut, dir hoffentlich auch?"
Für einen Klick auf einen Button, der das Senden einer Zufallsblume auslöst bin ich nicht dankbar, über ein reales Wildblümchen freue ich mich aber durchaus.
Ich glaub, die Herren freuen sich auch nicht unbedingt, wenn frau die Anklopffunktion nutzt.
 
Steinbock75 24.01.2021 um 11:36
Früher hab ich mich für jedes Blümchen bedankt. Jetzt steht aber in meinem Profil, sie mögen es doch lieber einer potenziellen Dame schicken, da ich ja aus dem Rennen sozusagen bin. Wer nicht so weit lesen kann oder will ist selber Schuld. Die werden jetzt gelöscht.
 
Madelina 24.01.2021 um 11:40
Dankbar sein? Das klingt ja irgendwie so,  als wäre man der letzte Dr...auf der Welt und müsste froh sein, dass sich einer erbarmt...nenenene
 
(Nutzer gelöscht) 24.01.2021 um 11:41
"Aber: will ich nett sein???😉"

Nö also ich nicht und wer keine sinnvolle Kommunikation zu Stande bringt, weil vielleicht nur lange Weile gerade und auch sonst außer Blumen versenden oder Hallo schreiben, keine weiteren Interessen in einer Single Börse hat, der braucht sicher auch keine Antwort bzw. bekommt auch keine.😉😀
 
Cynops 24.01.2021 um 11:42
Ein Mann, der so auftritt, als müsse ich ihm für seine Aufmerksamkeit dankbar sein, schafft es höchstens, ein paar Minuten meinen Zorn zu schüren, ehe ich ihn auf ewig aus meinen Gedanken streiche.

Ich verlange ja auch keine ehrfürchtige Dankbarkeit von Männern, die ich anschreibe. 

Ich bin dankbar dafür, zu existieren, genügt das nicht ? 😉 Und ich hoffe, dass irgendwo „der Passende“ existiert und dass ich nicht deswegen solange solo bin, weil meine potentiellen Schwiegereltern verhütet haben, grins.

Müsste ich dann den Eltern potentieller „Kandidaten“ dankbar sein, dass sie ihren Sprößling aufgezogen und (hoffentlich) gut erzogen haben ? 🤔

Oder, was eventuelles Interesse von Männern angeht, nicht eher meinen Eltern für die Genetik, die ethischen Werte und die Erfahrungen danken, mit denen sie mich ins Leben geschickt haben ?
Ihnen verdanke ich sehr viel davon, wie ich bin, im guten wie manchmal auch im weniger guten.
Und das weckte dann offenbar die Aufmerksamkeit eines Mannes...oder so...

Und warum muss man da überhaupt dankbar sein ? Dankbarkeit hat immer so einen unangenehmen Nebengeschmack für mich...so was verpflichtendes...ich würde das lieber umformulieren, finde aber gerade den passenden Begriff nicht. 🤔
 
Cynops 24.01.2021 um 11:44
Zitat von irgendwo aus dem www :

„Nett sein kann ich auch. Bringt aber nix.“
 
Krebsi61 24.01.2021 um 11:44
Wie wäre es mit Freude statt Dankbarkeit?
 
Thohom 24.01.2021 um 11:47
Darf ich meine weibliche Ader mal rauslassen?

WEnn mir jetzt jemand nen Kaffee und ein Croissant bringen würde, wäre ich dankbar.🙂
 
Cynops 24.01.2021 um 11:51
Ja, ich glaube, eine Art von Freude trifft es ganz gut 🤔 
 
Frangipani1962 24.01.2021 um 11:51
Ich bin seit Oktober bei HL und habe mir in der Anfangszeit richtig Mühe gemacht mit dem "beantworten" von Blumengrüßen oder dem wortgewandten "Hallo, wie geht's" .
Inzwischen  (und gefühlte 200 Blumen später)  ignoriere ich die botanischen Kontaktaufnahmeversuche. Ich habe dabei kein schlechtes Gewissen, weil ich auf meinem Profil darauf hin gewiesen habe.
 
Cynops 24.01.2021 um 11:52
Sorry, Thohom, hier gibt es nur Kakao und ein Toastbrötchen mit Gorgonzola.

Da ich dich ja nicht vergiften will, verputze ich das völlig uneigennützig selbst 😉
 
Thohom 24.01.2021 um 11:58
Iss ja schrecklich!😒
 
Brummsel 24.01.2021 um 11:59
Tja dann, muss ich nun Freude über die Blümchen-Grüße empfinden???? Oder darf ich die auf den Kopmpost schmeißen???😉😅
 
Brummsel 24.01.2021 um 12:00
Tom, schrecklich lecker und nu verschwinde aus dem Ladysblock...aber geschwind. Husch husch🤠
Halt Dich an Deine Bikuitrolle und gut iss!
 
Steinbock75 24.01.2021 um 12:02
Du kannst dich freuen Brummsel und dann lässt sie ein bisschen stehen. Wenn se oll sind kommen sie auf den Kompost. Was hälst davon?
 
Brummsel 24.01.2021 um 12:03
Steinbock, hört sich nach einem vernünftigen Plan an!👍😅
 
Krebsi61 24.01.2021 um 12:04
Zumindest muss es keine Dankbarkeit sein, da sind wir jetzt schon weiter. Und eventuell vielleicht könnten wir ein wenig Freude über das Interesse an sich, welches durch den Blumengruß ausgedrückt worden sein könnte, empfinden? Probieren werd ich diese Herangehensweise einfach mal, schadet ja nichts.
 
Madelina 24.01.2021 um 12:04
So, jetzt hab ich Hunger auf Gorgonzola. ...grmpf....Ich glaub, ich bin heute grantig
 
Steinbock75 24.01.2021 um 12:06
Über Pralinen würde ich mich aber och freuen.😁
 
lockedj 24.01.2021 um 12:06
Botanische Kontaktaufnahmeversuche klingt gut😊👍
 
Eisblume50 24.01.2021 um 12:11
"Dankbarkeit" ist vielleicht ein zu großes Wort. Ist man denn immer dankbar, wenn man sich bedankt. Wenn mir jemand Blumen schickt, drücke ich den "Danke"-Button und gehe auf sein Profil. Wenn das interessant ist, schreibe ich noch ein paar Zeilen. 
Die "Blumen" sind doch für Männer eine gute Möglichkeit, unaufdringlich ihr Interesse zu bekunden. Beim ersten Treffen würde doch auch jeder Mann Blumen mitbringen und hier gibt es halt virtuelle "Blumen". Beides ist für mich ein Zeichen der Achtung, der Wertschätzung.
 
Madelina 24.01.2021 um 12:14
Ich habe es nur ein einziges mal erlebt, dass ein Mann Blumen beim Treffen mitgebracht hat
 
Steinbock75 24.01.2021 um 12:18
🙄 traurig
 
Frangipani1962 24.01.2021 um 12:31
@Eisblume50, da bin ich leider anderer Meinung. Wertschätzung finde ich nicht dann gegeben, wenn eine vorgegebene Blume angeclickt wird, sondern wenn der Interessent sich aufrafft drei Sätze zu formulieren. Es muss ja kein Roman sein. 
Den erwarte ich erst bei der zweiten Mail 😅...
 
Madelina 24.01.2021 um 12:38
Ganz besonders dann, wenn man eh schon im Profil stehen hat, dass man das nicht möchtemund es einfach ignoriert wird
 
Krebschen 24.01.2021 um 12:53
Ich sehe dieses Bluemchenverschicken immer als Werbung in
meinem Briefkasten. Ohje, würde ich bei jeder Pizzawerbung
eine Pizza bestellen, wäre ich irgendwann so dick wie lang
oder die Pizza würde mir alsbald zum Halse heraushängen😆
 
Brummsel 24.01.2021 um 13:06
Also, vielleicht solltet Ihr dieses eine Mal den Eingangstext durchaus ein wenig ironisch sehen...🤔😉😅
Aber bitte nur dieses Mal...🤓
 
Noiram 24.01.2021 um 13:15
Ich habe mch immer mit ein paar netten Worten bedankt. Ich denke, das gehört sich so, oder?
 
Steinbock75 24.01.2021 um 13:18
So hab ich auch mal gedacht, Noiram. Ist aber lange her.
 
hasselklaus 24.01.2021 um 13:19
Habe erst gestern einer gratuliert, die in der entsprechenden Liste stand und ungefähr meine 'Baustelle' hat. Und zwar nicht mit so einem flauen Blumengruß, sondern mit frei formulierten Zeilen zu ihrer privaten Mailadresse, diese war nämlich auch im Profil angegeben. Mithin habe ich dies sorgfältig gelesen.

Was soll ich sagen - "undelivered message retour", also beim Provider abgemeldet !
Die Gute ist bei HL sogar dreifach vertreten - das fällt spätestens am Geburtstag auf.

Wer spielt bitte nun mit gezinkten Karten ?  
 
Cynops 24.01.2021 um 13:26
Was haben denn „gezinkte Karten“ mit den Blumengrüßen zu tun ?

Bei Männern habe ich auch schon häufig Mehrfach-Profile gesehen. Meist ist dann eins das aktuelle und die anderen sind asbach-uralt...vielleicht war das ja in diesem Fall ähnlich ? 
Ich verstehe ja deinen Frust, du hast dir wirklich Mühe gegeben.

Aber hier hat sich niemand über „gezinkte Karten“ bei Männern beschwert, echt nicht.

Ich hab diese Woche bei Amazon Blumensteckschwamm gekauft. Natürlich nur, um den ganzen versendeten Blumen hier ein nettes Heim zu geben, den Armen...




Ok, in Wirklichkeit ist der für die Brombeerzweige, die ich an die Stabschrecken verfüttere, aber pssssst....
 
Regenbogen13 24.01.2021 um 13:26
Ich bedanke mich immer für Blumengrüße. Als Mann würde ich auch erstmal eine Blume schicken als die Zeit zu investieren mir viel Text zu überlegen, um dann evtl. keine Antwort zurück zu bekommen. Auf "na, wie geht`s"- Fragen antworte ich dagegen nicht.
 
Frau52Plus 24.01.2021 um 13:35
Genau, Regenbogen, die Zeit für mich zu investieren würde ich schön finden und nicht pauschal auf nen Button klicken, weil man weiblich ist. 

Genau deshalb ignoriere ich Blumen und Freundschaftsanfragen ohne vorherigen Kontakt. Ich möchte schon wissen, ob sich der Mann mein Profil durch gelesen hat, denn da steht das auch so drin. 

Ein paar persönliche Sätze werden doch wohl möglich sein. Oder bin ich, sind wir, zu anspruchsvoll?
 
Cynops 24.01.2021 um 13:42
Ich finde „na, wie geht’s“ als Einstieg jetzt nicht die Tragödie - wenn das Profil des betreffenden Mannes halbwegs interessant ist, antworte ich darauf auch gern. Wenn es sich in dem Drei-Wort-Stil auf seiner Seite weiter entwickelt, verliere ich allerdings schnell das Interesse.

Und wenn es jemand schafft, schon diese ersten drei Worte falsch zu schreiben, bin ich auch raus. Oder bei einem „frag mich“-Profil, das finde ich auch lieblos, warum soll ich fragen, wenn das Profil leer ist ?

Kein Mann muss mein Profil gelesen haben, um mir zu schreiben. Könnte allerdings passieren, dass er dann merkt, er hätte es besser getan. Das ist dann aber sein Problem, nicht meins.

Mein Profil ist keine Stellenausschreibung und deswegen erwarte ich auch keine Bewerbungsschreiben.
 
Frangipani1962 24.01.2021 um 13:44
@Frau52Plus, ich finde das nicht anspruchsvoll. Im real life drückt man sich ja auch nicht Blumen in die Hand ohne ein Wort dazu zu sagen. Ist mir zumindest noch nicht passiert....😀
 
Cynops 24.01.2021 um 13:47
Aber wir sind hier nicht im realen Leben, sondern bei einer Internet-Partnerbörse.  

Da zäumt man das Pferd zwangsläufig eh vom Schwanz auf, indem man z.B. die Frage der tatsächlichen körperlichen Anziehungskraft (das „sich gegenseitig riechen können“) im Gegensatz zum Kennenlernen im realen Leben ganz ans Ende stellt.

Warum also nicht den Einstieg auch verändern ? 
 
Nordlicht1961 24.01.2021 um 13:53
In der Regel klicke ich auf den Bedanken-Button oder ignoriere den Gruß ganz. In meinem Profil steht auch Entsprechendes drin. 
In einem Fall hat mir der Blumengrüßer jedoch sehr gut gefallen, da habe ich dann geantwortet und es ergab sich etwas draus. Nicht mehr aktuell war es aber doch eine sehr erfrischende Geschichte. 

Dankbarkeit wäre für mich auch zu hoch gegriffen. Manchmal freue ich mich, manchmal bin ich sanft genervt, je nachdem. 
 
Frau52Plus 24.01.2021 um 13:54
Ok, ich bin ja nicht so 😉 Eine Blume und ein kurzer Text, dann antworte ich auch. 
 
Regenbogen13 24.01.2021 um 14:01
@Frangipani1962

Ca. 2 Jahre lang lagen immer mal wieder Blumensträuße vor meiner Haustür - ohne ein Wort der Erklärung.

@Frau52Plus

Männer haben hier bestimmt auch schon schlechte Erfahrungen gemacht, Zeit investiert und keine Antwort bekommen. Aber es kann ja jeder machen wie er will, ich freue mich jedenfalls über Blumengrüße, auch wenn ich damit offensichtlich allein da stehe.
 
Frangipani1962 24.01.2021 um 14:04
@Nordlicht, ja wenn mir ein Blumengrüßer so sehr gefallen würde....dann würde ich jetzt alles zurück nehmen und das Gegenteil behaupten....😉😜
 
Frau52Plus 24.01.2021 um 14:07
Regenbogen, haben wir die nicht alle gemacht? In meinem Profil steht, ich lösche Blumen und Freundschaftsanfragen. Und wenn Mann mir sowas schickt, hat er das Profil nicht gelesen. Und damit ist er uninteressant für mich, weil er wahrscheinlich pauschal an alle Frauen sowas verschickt. Und wer das nicht versteht, hat einfach Pech gehabt oder ich Glück. 
 
Nordlicht1961 24.01.2021 um 14:23
@Frangipani, 😂👍🏼
 
Junggebliebene 24.01.2021 um 15:17
Ich habe bis heute noch nicht begriffen, was am Blumensenden so furchtbar ist.
 
Madelina 24.01.2021 um 15:30
Junggebliebene 
Die Tatsache,  dass jemand nur auf einen Knopf drückt, anstatt ein paar nette Worte zu formulieren und das sogar bei Frauen, die es explizit im Profil stehen haben, dass sie das nicht wollen
 
Junggebliebene 24.01.2021 um 15:33
Ich bekomme auch ab und an eine Blume ohne Kommentar.
Ich bedanke mich und gut ist.
 
Reisefreund 24.01.2021 um 15:35
Für einen ersten Kontakt, eignet sich der Blumengruß nicht. Auch nicht im Realen. Man stelle sich vor, irgendwo auf der Straße schenkte ein* Unbekannt*er einem spontan Blumen. Das käme sicherlich nur in wenigen Situationen gut an. Anders sieht es aus, wenn man eine zeitlang miteinander schreibt. Auch hier wieder die Parallele zum Realen. Man bekommt ein Geschenk von jemandem, mit dem man etwas Kontakt hat. Nicht immer kommt das gut an, aber eher als bei Unbekannten.

In diesem Sinne: Für eine Kontaktaufnahme helfen ein paar Worte mehr als virtuelle Blumen. Es ist nicht undankbar, diese beiseitezustellen oder manchmal ganz abzulehnen.
 
Madelina 24.01.2021 um 15:47
Reisefreunde
Genau das waren auch meine Gedanken 
 
Madelina 24.01.2021 um 15:49
Es muss eh jeder machen, wie er mag. Für mich ist es eben nichts und die Versender brauchen sich dann auch nicht wundern, wenn nichts zurück kommt
 
Krebsi61 24.01.2021 um 16:16
Junggebliebene, dann möchte ich bitte auch einfach nur auf "Danke" drücken können, wenn ich den Blumengruß bekomm. Denn ich möchte nicht, dass ich einfach nur Danke sagen will, und das System suggeriert durch den vorgegebenen Text, dieser Dank sei eine Aufforderung weiteren Kontakt aufzunehmen. Wenn das so geändert wird, dass da immer steht ".... bedankt sich für die Blume", können wir Blumen- und Dankesgrüße bis zum Sanktnimmerleinstag hin- und herschicken. Aber solange das nicht geändert wird, kommen die Grüße üblicherweise in den Papierkorb - mit entsprechender Ansage auf meinem Profil.
 
Junggebliebene 24.01.2021 um 16:20
Ich drücke auf den Dankeknopf..und fertig.
Ich sehe diesen Blumengruß nur als nette Geste wenn nichts weiter dazu steht.
Also für mich kein Grund sich zu ärgern.
Wer wirklich Kontakt möchte schreibt dann auch ein paar Worte.
 
Krebsi61 24.01.2021 um 16:36
Ich kann nicht mehr einfach auf den Dankeknopf drücken, seit ich weiß, dass der eben nicht nur Danke bedeutet. Und ich will gerade von diesem Blumengrüßer nicht ein paar Worte mehr. Wenn mir ein Blumengrüßer gefällt, schreib ich ihm nämlich keine automatische Nachricht zurück, warum auch? Der bekommt dann etwas selbst formuliertes. 😉
Mich ärgert nicht die Möglichkeit der Blumengrüße an sich (wenn der Versender die Blume auswählen könnte, wäre das sogar noch ein recht nettes Feature), mich ärgert die Übergriffigkeit der Seitenbetreiber, die in meinem Namen eine Erklärung schicken, die ich so nicht abgeben will.
 
Ufo75 24.01.2021 um 16:52
Ich meine das die Damen sollten schon auf Blumengrüße und/oder auch Nachrichten mit einen kurzen "Hallo wie geht´s oder ob man sich eine Beziehung mit ihm vorstellen kann.
 
Brummsel 24.01.2021 um 16:53
Ufo, wie soll ich denn bei Blumengrüßen oder " Wie gehts denn" entscheiden, ob ich mit demjenigen ne Beziehung will???? Jetzt aber....😧
 
PottPrinzessin 24.01.2021 um 16:59
Das sollte dann schon klar entschieden werden grinsendes Smiley 
Ein Hallo reicht da ja vollkommen aus. 
 
Junggebliebene 24.01.2021 um 17:00
Na ja...Jeder wie er denkt.
 
Steinbock75 24.01.2021 um 17:03
Oder man fragt gleich wegen der Blume nach Geschlechtsverkehr.😂
 
Junggebliebene 24.01.2021 um 17:04
Du nun wieder,lach
 
Steinbock75 24.01.2021 um 17:05
Naja, manche denken ja nach dem Essen och, das man der Nachtisch ist.🤔
 
Cynops 24.01.2021 um 17:06
Das ist hier wirklich auffallend im Gegensatz zu anderen Partnerbörsen:

Es gibt hier sehr viel mehr Männer, die meinen, ihnen einmal zu antworten wäre gleich ein Heiratsversprechen. 

Und dann entsprechend giftig reagieren, wenn frau kein weiteres Interesse hat.

Das ist mir in der Form auf anderen Partnerbörsen noch nie passiert.
 
Junggebliebene 24.01.2021 um 17:07
Wenn denn es überhaupt was zu essen gibt...selbst Kaffee sehen Manche als Investition,lol
 
Krebschen 24.01.2021 um 17:08
Wolle Rose kaufen?😆
 
Steinbock75 24.01.2021 um 17:09
Siehste Jutta.😉😂
 
Steinbock75 24.01.2021 um 17:12
Ick würde gerne mal den Gesichtsausdruck von dem dann sehen.😂
 
Krebschen 24.01.2021 um 17:14
Seid doch bitte nicht immer nur böse wegen den Männern.😆
Die meinen es doch immer nur gut mit uns und sind be-
müht, uns das Leben zu verschönern😧
 
Steinbock75 24.01.2021 um 17:16
Nur böse bin ick ja nicht.😂
 
Siebenpunkt 24.01.2021 um 17:22
Also ich finde, für Button drücken ist Dankbarkeit nicht mal angezeigt zwinkerndes Smiley
 
Krebschen 24.01.2021 um 17:35
Wie sieht es jetzt aus. Hat der Bachelor schon eine
Auswahl getroffen?😆

Bekannt aus

HerzJetzt kostenlos registrieren