Handicap Love Schriftzug

Neue Impfverordnung lässt weitere Vorerkrankungen in Impfgruppe 2 hochrutschen!

Neue Impfverordnung lässt weitere Vorerkrankungen in Impfgruppe 2 hochrutschen!
Liebe Leute,
zu allererst, dieses ist kein Blog, um gegen  das Impfen zu hetzen! Jeder derartige Beitrag wird gelöscht! Es soll um Infos für Menschen mit Vorerkrankungen  gehen, und das Prozedere, was man braucht  und wie  man an einen Termin kommt.

Unter folgendem Link:

https://www.bundesanzeiger.de/pub/publication/a13g6m2DHwmOcyVQqAP/content/a13g6m2DHwmOcyVQqAP/BAnz%20AT%2008.02.2021%20V1.pdf?inline

Könnt ihr nachlesen, ob  eure Erkrankung dabei ist, ich weiss, dass einige seit Monaten ausharren, weil Sie derartvorerkrankt sind, dass man a)gar nicht einschätzen kann, wie stark Covid19 sie befällt oder b)ob Sie das überhaupt überleben könnten.

In unserem Landkreis werden die Termine für Vorerkrankte vom Kreis und nicht von der kassenärztlichen Vereinigung vergeben.
Spricht mit eurem Gesundheitsamt, wie das vor Ort abläuft!

1. Ich habe mit dem Gesundheitsamt telefoniert, um zu erfahren, was ich tun muss.

2.Ich habe meinen Hausarzt gebeten,mir ein Attest auszustellen

3.Ich habe das Attest zum Kreis gemailt

4.Dann wartet man auf ne Email mit einem Termin

Viel Glück!

Kommentare

Schreib auch du einen Kommentar
 
Hohenpriesterin1 23.02.2021 um 12:43
Hm, kann den Link nicht öffnen😥.

Aber mein exotisches Syndrom, dass u.a. Gefäßfehlbildungen beinhaltet, steht garantiert nicht auf der neuen Impfverordnung.😭

Das bedeutet für mich Hacken ablaufen nach einer Gefäßkapazität, um so ein Attest zu bekommen.
 
JanHendrik 23.02.2021 um 12:47
Ich kann den Link mit meinem Firefox Browser ganz normal öffnen.
 
Hohenpriesterin1 23.02.2021 um 12:48
OK! Danke.
 
Victualia 23.02.2021 um 12:54
Hallo Jan,
find ich echt gut wenn man hier so hilfreiche Tipps bekommt. Das dumme ist nur, wie du schon schreibst dass es überall irgendwie anders gehandhabt wird und anders abläuft, so dass gerade ältere und kranke Menschen wieder dran bleiben und sich selbst alle Infos besorgen müssen.
Ist sicher keine Absicht von der Politik und hängt bestimmt nicht damit zusammen dass Lehrer und Erzieher heute plötzlich auch in Gruppe 2 vorgerückt sind grinsendes Smiley
 
JanHendrik 23.02.2021 um 13:18
@Victualia  Ja, Du hast Recht. Leider macht das jedes Bundesland anders, und auch  auf  Kreisebene gibt es unterschiede. Ein Anruf beim Gesundheitsamt oder der Corona-Hotline des Kreises, sollte dennoch Licht in die Sache bringen. Liebe Grüße
 
Hirax 23.02.2021 um 13:23
Wo steht denn, dass Lehrer und Erzieher vorgerückt sind?
 
Andreas3010 23.02.2021 um 13:26
welches Risiko soll ich eingehen? Es gibt für Patienten, die meine oder ähnliche Vorerkrankungen haben, keine statistischen Erhebungen über die Nebenwirkungen....😥
 
Steinbock75 23.02.2021 um 13:26
HP, hast Zucker, wat an den Nieren oder was psychisches? Dann rutscht du jetzt vor.
 
Steinbock75 23.02.2021 um 13:26
Oder an den Atemwegen?
 
Andreas3010 23.02.2021 um 13:26
volles Risiko??? Nach der Devise: wird schon schief gehen...🤔
 
 
Steinbock75 23.02.2021 um 13:32
Schon echt der Hammer. Kommen so schon nicht mit dem impfen zurecht und hinterher aber immer mal neue Ideen.
 
Victualia 23.02.2021 um 13:34
Und Freibier, äh kostenlose Schnelltest für alle ist auch erst mal abgeblasen 😅
 
Hirax 23.02.2021 um 13:35
Warum sollte ich kotzen, ich halte das für sinnvoll?
 
Steinbock75 23.02.2021 um 13:40
Jepp Vic, gestern gehört.
 
Victualia 23.02.2021 um 13:42
o.k. Boc
 
Steinbock75 23.02.2021 um 13:42
😎
 
rollihexle 23.02.2021 um 14:54
...schweiz wills so 😒 finds echt zum 🤮 nicht alle die sich nicht impfen lassen verweigern sich dem, sondern sie tuns weil sie wissen das sie daran körperlichen schaden nehmen.

https://www.suedostschweiz.ch/politik/2021-02-21/bundespraesident-parmelin-fuer-maskenpflicht-fuer-nichtgeimpfte-im-oev#comment-49195
 
Thohom 23.02.2021 um 14:56
Ja, die Trittbrettfahrer müssen doch auch geschützt werden.
 
(Nutzer gelöscht) 23.02.2021 um 18:09
Geht ruhig zum Impfen.......
Ich warte erstmal ganz in Ruhe ab wieviel Impfschäden es gibt.
 
JanHendrik 24.02.2021 um 07:51
Hallo liebe Leute, bei uns im Kreis steht die 2.Gruppe  ab der 2.Woche an, ich bin jetzt für eine priorisierte Impfung in Gruppe 2 vorgemerkt, bekomme meinen Termin dann mitgeteilt, dass war auch mein Ziel, denn der Kreis hat ja insbesondere bei Menschen mit Vorerkrankungen, welche in ihrem Zuhause leben und sich selbst helfen, z.b. keine Leistungen beziehen, kein Wissen über eure Vorerkrankungen. Das lässt mich zumindest ruhiger schlafen und Sitzfleisch für 3 oder 4 Wochen habe ich noch. Hier gilt auch, informiert euch frühzeitig, überall wird ein eigenes Süppchen bzgl. der Verfahrensweise gekocht!
 
Kriegerbraut 24.02.2021 um 07:51
Manu, Ich warte auch erstmal ab und sehe mir die Langzeitfolgeschäden an. In 40 Jahren wurde keine Impfung gegen das HI-Virus gefunden aber gegen C19 soll innerhalb von 1 Jahr was gefunden sein. Für mich etwas nicht nachvollziehbares. Aber gut, jeder wie er möchte.
 
JanHendrik 24.02.2021 um 07:51
2. Märzwoche sollte es heissen
 
JanHendrik 24.02.2021 um 07:54
Mein Ziel, Euch auf die Erweiterung der Impfordnung in Gruppe 2, "hohe Priorität" ,aufmerksam zu machen, ist hiermit erfüllt. Cheers
 
Thohom 24.02.2021 um 07:59
Kriegerbraut....es gibt Nüsse, die sind schwer zu knacken und Nüsse, die noch keine geknackt hat.

Beides zu vergleichen, nur weil es Viren sind, halte ich für oberflächlich. Wenn ich das richtig mitbekommen habe, fällt man heutzutage nach einer HIV Infektion nicht mehr kurzfristig tot um. Mit der richtigen Medikation lebt man m.W. ganz gut damit.

Eine Massenimpfung gegen HIV mach m.E. auch nur Sinn, wenn die Verbreitung des Virus epidemische Ausmaße annimmt. Ist m.E. nicht der Fall.
Es gibt auch einen gut erforschten Impfstoff gegen Malaria. Ich vermute, Du lässt Dich trotzdem nicht gegen Malaria impfen, weil die Infektionschance da sehr gering für Dich ist.
 
Steinbock75 24.02.2021 um 10:02
Komme gerade vom Stressecho. Die Ärztin dort, arbeitet ehrenamtlich im Impfzentrum. In Brandenburg gibt es jetzt auch neue Bestimmungen. Auf Grund meiner chronischen Bronchitis hab ich jetzt ne Bescheinigung bekommen um vor zurücken. 
 
JanHendrik 24.02.2021 um 20:21
Sehr gut @Steinbock75, hoffentlich klappt es damit halbwegs gut. Zu dem Thema hat sich Herr  Krauthausen auch schon öfter geäußert und medial  eingesetzt.
 
Steinbock75 24.02.2021 um 20:24
Hoff ich auch, JanHendrik. Bis jetzt hatte ich noch keinen Anschluss. Schauen wir mal.
 
sophi1 25.02.2021 um 07:03

Bekannt aus

HerzJetzt kostenlos registrieren