Handicap Love Schriftzug

jammern oder

jammern oder
was wäre die Alternative?

Manchmal muss man jammern, es gibt ja echt fiese Zustände.
Aber muss man jammern, dass manche Menschen/User entsetzliche Angewohnheiten haben?
Ich finde, das muss nicht sein, weil man dadurch, dass man es immer wieder durchkaut, sozusagen dauerhaft widerkäut wie ein Rindvieh das es so mit seiner Nahrung machen muss, nie zu einem Wohlbefinden findet.
Im Gegensatz zu Rindern ist es uns gegeben, zu sinnieren und zu begreifen, zu verstehen und noch so vieles, was für ein Miteinander brauchbar ist.
Denkt mal darüber nach und bleibt geschmeidig zwinkerndes Smiley

Kommentare

Schreib auch du einen Kommentar
 
Boemmel 15.10.2021 um 13:59
Ich finde es nicht gut, so Rinder zu diskriminieren. Menschen sind doof - Rinder nicht!
 
Isabell65 15.10.2021 um 14:55
Boemmel
Ich bin ganz Deiner Meinung.
 
Isabell65 15.10.2021 um 14:59
Siebenpunkt
Manchen Menschen fällt einfach nichts anderes ein, als ständig zu jammern. Wenn sie sonst nichts im Leben haben, was sie interessiert!
Das sind dann arme Würstchen. Ich kenne auch solche, sie sind sowieso nicht bereit, etwas in ihrem Leben zu ändern, warum sollte ich mir über solche Leute Gedanken machen. Das ist völlige Zeitverschwendung.

Frage: Welche schrecklichen Angewohnheiten meinst Du?
 
BravoClistax 15.10.2021 um 15:01
Die Welt ist ein Jammertal. 
 
(Nutzer gelöscht) 15.10.2021 um 15:04
Manche User spüren die Lebensfreude anderer, und das lässt den eigenen Frust wohl noch! mal größer und größer werden… 🙈
Und Jammern scheint bei vielen wohl ein Hobby zu sein?! 
 
Adelchen1 15.10.2021 um 15:12
Menschen die jammern finde ich nicht so tragisch, viel schlimmer finde ich die Menschen

die überall Hetzen, aber so tun als seinen sie die Unschuld in Person.🙈
 
sirtaki42 15.10.2021 um 15:13
😉😊
 
lockedj 15.10.2021 um 15:15
🙂
 
Mohnblume 15.10.2021 um 15:45
😊
 
Mohnblume 15.10.2021 um 15:54
Ich bin ständig hin - und hergerissen zwischen:
" Behandle andere, wie du selbst behandelt werden möchtest." 
                                       Und
" Behandle andere , wie sie dich behandeln."😉😁
 
Siebenpunkt 15.10.2021 um 17:52
Isabelle, ich meinte die Angewohnheiten bzw Eigenheiten, über die hier lamentiert wird, wofür Blogs geschrieben werden, als würde das irgendwas nützen.
Niemand von uns ändert sich, nur weil andere Kritik üben, keiner kann über seinen Schatten springen. Lassen wir jeden ticken wie er tickt, wir müssen schließlich nicht mit jedem Händchen halten zwinkerndes Smiley

Boemmel, nie würde ich Kühe diskriminieren, dass sie Widerkäuer sind, ist eine Tatsache zwinkerndes Smiley
 
Siebenpunkt 15.10.2021 um 17:55
Mohnblume, die erste Variante ist die bessere, zu der anderen sollten wir uns nicht hinreissen lassen, wenn wir irgendwas verbessern wollen.
 
Siebenpunkt 16.10.2021 um 11:19
Entern ist auch eine Unart hier, immer wieder nutzen diskusionsfreudige User Blogs, um ihr Thema zum tausendsten Mal durchzukauen, egal, wie das Blogthema lautet.
Und nein, dafür trägt der BE keine Verantwortung, für schlechtes Benehmen ist man immer selber verantwortlich zwinkerndes Smiley

Bekannt aus

HerzJetzt kostenlos registrieren