Handicap Love Schriftzug

September ist vorbei

September ist vorbei
Und ich lebe noch. War das die falsche Impfung? 🤔

Kommentare

Schreib auch du einen Kommentar
 
Bub6 01.10.2021 um 11:36
Sei doch froh und Lebe 😎
 
linkeSocke 01.10.2021 um 11:40
Die Programmierung des verimpften Chips war nur falsch. Wenn Bill das Update raushaut sind deine Tage gezählt 😉
 
(Nutzer gelöscht) 01.10.2021 um 11:42
Wo hast Du denn gelesen, dass Du spätestens im September verstirbst?! 🤔 Geht wohl um die Impfung 😉
Na, dann… Genieße das Leben und freu Dich auf das Wochenende!
 
Simphony86 01.10.2021 um 11:44
Naja hat der Wendler doch verbreitet, dass alle Geimpften im September sterben... aber wie heißt es so schön... Egaaal 😎
 
CookieJulez 01.10.2021 um 11:49
 
Krebschen 01.10.2021 um 11:51
Willst jetzt auch ne Liste erstellen?
Gut, wären ja nur 12 Bloigs im Jahr; das geht
grad noch!😆
 
Simphony86 01.10.2021 um 11:53
Ne Liste von was, Kreischen? 😆
 
Krebschen 01.10.2021 um 11:55
Wie lange Du uns hier noch mit Deiner männlichen Stimme
nervst! Oh Gott, bald ist der Oktober auch vorüber!😆
 
(Nutzer gelöscht) 01.10.2021 um 11:57
😆 ach, herrjeee… Daher sind so viele Menschen total durcheinander, ob nun Impfung oder nicht?! Was‘n Käse…
Ich hab das NO ganz allein und nur für mich selbst entschieden, aufmerksam beobachtet, Fakten gesammelt, alles abgewogen und „fettisch“… Mir geht’s gut, Maske trage ich „gerne“ (machen die Asiaten schon „ewig freiwillig“, Tests sind erschwinglich, alles wieder machbar ☺ Schönes Wochenende Allen 
 
Steinbock75 01.10.2021 um 11:58
Na mensch das muss doch gefeiert werden.🥳🎉🎊

 
CookieJulez 01.10.2021 um 12:00
Das zweite Jahr in Folge ohne Oktoberfest, Steini! Absolut gespenstisch. 😓
 
Steinbock75 01.10.2021 um 12:01
Dieses Jahr auch nicht, Cookie? Hier gehen wieder Veranstaltungen los.🤔
 
(Nutzer gelöscht) 01.10.2021 um 12:02
Weihnachten wird aber wieder schööön gefeiert 😊
 
Simphony86 01.10.2021 um 12:02
Na der Oktober ist Anti Bullying Month in den USA... light it up blue zwinkerndes Smiley
 
Adelchen1 01.10.2021 um 12:06
Mir ist es immer

 Egaaal, was der Wendler denkt oder sagt(e). 😉
 
CookieJulez 01.10.2021 um 12:13
Dieses Jahr auch nicht, Steinbock. Die mussten das ja bereits vor mehreren Monaten entscheiden und damals war keineswegs absehbar, wie sich alles entwickeln würde.
 
Steinbock75 01.10.2021 um 12:16
Das tut mir leid, Cookie.😔 Dann war die Wahl des Videos natürlich doof.🙄 Aber es sollte nur zeigen dass wir es feiern noch am Leben zu sein.
 
(Nutzer gelöscht) 01.10.2021 um 12:22
Es ist echt nervig ,dass Impfgegner jeden  Post  kontra Impfung blind glauben .
Ich bin trotz Impfung hin und hergerissen .
Merke aber im Umfeld ,dass  Theorien aufgestellt werden , wie zb ,der junge Nachbar fiel einfach tod um , da war gaaanz bestimmt die Impfung dran schuld usw .
Menschen mit Ängsten werden doch wahnsinnig bei dieser Panikmache
 
Nordlicht1961 01.10.2021 um 12:24
Das mit dem Chip-Verimpfen hat ja auch nicht geklappt - auch der allerkleinste Chip passt nicht durch eine Kanüle. Tja. 
😉
 
(Nutzer gelöscht) 01.10.2021 um 12:27
Derzeit  kreist ein Video  in FB mit einem fast komplett schwarzaugigem  Baby ,dessen Mutter geipmft ist .
Bestimmt wieder so ein Instagram Filter und jeder teilts 😅
 
Thohom 01.10.2021 um 13:13
Hat der Wendler dazu ne Jahreszahl gesagt?🤔
 
Tomturbo 01.10.2021 um 14:10
Leute, ich weiß es aus erster Hand. Der Chip wurde umprogrammiert. Am 31.10. wird das ganze Klopapier aus den Regalen verschwinden und am 15.11. bekommen alle Durchfall.

Ist eine echte Insiderinfo. Bitte nicht weitergeben !!!
 
(Nutzer gelöscht) 01.10.2021 um 14:26
Simph,glaube du mal weiter was du willst,sonst stimmt ja die Massenpsychose nicht.


https://www.berliner-zeitung.de/open-source/medizinerin-es-gibt-keine-kontrolle-ob-eine-impfkomplikation-gemeldet-wird-li.184157
 
Simphony86 01.10.2021 um 14:28
Ach die Springer Presse, die mit dafür gesorgt hat die Gesellschaft so sehr zu spalten, dass es zu dem Mord in Idar-Oberstein kam
 
(Nutzer gelöscht) 01.10.2021 um 14:31
Träum weiter....
 
(Nutzer gelöscht) 01.10.2021 um 14:53
Simph,du bist und bleibst ein Träumer:
Ich habe gerade einen Kommentar gelesen:

"Wenn ein Geimpfter Angst vor einem Ungeimpften hat, dann ist nicht der Ungeimpfte das Problem, sondern dass die Plörre, die er sich hat reinjagen lassen, offensichtlich der allerhinterletzte wirkungslose Dreck ist."

Man kann es nicht besser ausdrücken! Einziger Kritikpunkt vllt. das Wort "wirkungslose", die Wirkung geht ja oft nicht in die gewünschte Richtung, wie bereits einige Leser in ihrem eigenen Bekanntenkreis erkennen werden.

''In Israel sind am Wochenende 38 Personen verstorben, davon 24 ohne Booster, also "nur" doppelgeimpft''.
 
Simphony86 01.10.2021 um 14:57
Wer hat jemals behauptet, dass die Impfstoffe zu 100% schützen?
 
Simphony86 01.10.2021 um 15:00
Pandemie der Ungeimpften
Ungeimpfte Erwachsene machen nun die Mehrheit der schwerwiegenden Covid-19-Fälle und Todesfälle in Israel aus. Mehr als sechs von zehn neuen Fällen die am Dienstag registriert wurden, stehen mit dieser Gruppe in Verbindung. Etwa 15 Prozent der Impfberechtigten Israelis über 12 Jahre (etwa 1‘105‘000 Menschen) sind noch ungeimpft. Von dieser Gruppe sind 10 Prozent (755‘000 Menschen) über 20 Jahre alt und machen fast alle schwerwiegenden Fälle und Todesfälle im Land aus.

Nach Angaben des Gesundheitsministeriums, waren 63 Prozent der 57 neuen ernsthaften Fällen am Dienstag ungeimpft, während 12 Prozent zwei Impfungen und neun eine Auffrischimpfung erhalten hatten. Insgesamt befinden sich momentan 644 Patienten in einem ernstem Zustand, von denen 472 (73 Prozent) ungeimpft sind; 123 Patienten zwei Spritzen erhalten hatten, und  49 eine Auffrischimpfung.

Der grösste gemeinsame Nenner schwerkranker Patienten die derzeit Israels Coronavirus-Stationen und Intensivstationen besetzen, ist, dass sie nicht gegen Covid geimpft sind. Die meisten von ihnen stammen aus den rund 240‘000 ungeimpften Israelis im Alter zwischen 40 und 60 Jahren. Ein kleinerer Teil der schwerkranken Patienten stammt von den 400‘000 ungeimpften Menschen zwischen 20 und 40 Jahren.

In der vergangenen Woche sind 129 Israelis an Covid gestorben. 65 Prozent waren nicht geimpft, 26 Prozent teilweise geimpft (ein oder zwei Dosen) und 8 Prozent wurden vollständig, und mit einer Auffrischimpfung geimpft.

Nach Angaben des Gesundheitsministeriums für die vergangene Woche, lag die Sterblichkeitsrate bei ungeimpften Personen über 60 Jahren bei 6,3 je 100‘000, verglichen mit den 1,3 bei doppelt geimpften Personen und 0,1 bei denen, die eine Auffrischimpfung erhalten hatten.
Bei den unter 60-Jährigen gab es 0,04 Todesfälle pro 100.000 bei Ungeimpften, 0,02 bei Doppelgeimpften, 0,01 bei denen, die eine Auffrischimpfung erhalten hatten. 


https://www.tachles.ch/corona
 
(Nutzer gelöscht) 01.10.2021 um 15:10
tachles.ch........

was ist das wieder für eine Quelle? und du echauffierst dich über Berliner Zeitung?
Wenn's nicht so traurig wäre ich würde herzhaft lachen über dich...😂
 
Simphony86 01.10.2021 um 15:15
Stimmt mit Juden habt ihr Schwurbler es ja nicht so.
 
(Nutzer gelöscht) 01.10.2021 um 15:16
Simph frag'dich mal :

wie bereits einige Leser in ihrem eigenen Bekanntenkreis feststellen konnten..................

Die Frage ist doch wohl (einige werden sich die Frage erst nach geraumer Zeit stellen, oder auch überhaupt nicht) warum wird mit aller Macht, mit Zwangsmaßnahmen, Staatspropaganda, Einschüchterungen, Panikmache, Rundumverblödung, und Gesetzesbrüche am laufenden Band, die Bevölkerung gezwungen sich Impfen zu lassen. 
 
(Nutzer gelöscht) 01.10.2021 um 15:19
Ich habe darauf noch keine abschließende Antwort gefunden. Massenpsychose und Vollverblödung scheinen noch am ehesten dafür geeignet, diesen Irrsinn zu erklären.  
Vieleicht kannst du mir das ja erklären?
 
NeffiNoelli 01.10.2021 um 15:20
Corona spaltet die Gesellschaft. Ein Schelm der sich nichts dabei denkt 😉
 
Simphony86 01.10.2021 um 15:20
Stimmt (Russische) Staatspropaganda, Einschüchterungen, Panikmache, Rundumverblödung und Gesetzesbrüche am laufenden Band sehe ich bei Impfgegnern
 
(Nutzer gelöscht) 01.10.2021 um 15:30
Das U.S.-amerikanische zuständige FDA-Beratungskommittee "Vaccines and Related Biological Products Advisory Committee" schon.
Aber auch Medicare liefert Daten:

https://docs.google.com/viewerng/viewer?url=https://renz-law.com/wp-content/uploads/covid-presentation-sept-2021.pdf

https://report24.news/schockierende-us-daten-geleakt-48-000-medicare-versicherte-starben-kurz-nach-impfung/


Tja Simph,du bist und bleibst eben ''unwissend''

aber macht nichts,wie gehabt - träum weiter !!
 
 
Simphony86 01.10.2021 um 15:37
Hat seine Papers von einem Whistleblower, den er nicht nennen will und ist auf Telegram aktiv zwinkerndes Smiley
 
(Nutzer gelöscht) 01.10.2021 um 15:45
Zur Information:

"(...) Ob die Geimpften womöglich zu Superspreadern, also zu einem gewissen Risiko für Ungeimpfte werden könnten, lassen wir mal weg. Auch wenn Luigi Warren, einer der Pioniere der mRNA-Technologie, Präsident und CEO der Biotechnologiefirma Cellular Reprogramming aus Kalifornien, auf Twitter meinte, dass „einige Geimpfte wegen Lymphozytopenie, ADE (infektionsverstärkenden Antikörpern) oder der Tatsache, dass die Impfstoffe nur eine Teilmenge der viralen Antigene exprimieren, vorübergehend zu Virus-Superspreadern” werden könnten. Was Warren, der im Jahr 2010 zusammen mit Derrick Rossi, einem Mitgründer von Moderna in einer vom Time Magazin und Science gelobten Arbeit schrieb, „wie Moleküle, die genetische Anweisungen für die Zellentwicklung im menschlichen Körper tragen, umprogrammiert werden können”, gefiel Twitter aber ganz und gar nicht.


Ausserdem: Lenk nicht ab.....

https://www.heute.at/s/tote-impfschaeden-die-geheime-astrazeneca-akte-100165802
 
Simphony86 01.10.2021 um 16:54
Weiß nicht wo du das in deinem verlinkten Text siehst

"Österreich ließ AstraZeneca auslaufen. Wohl aus gutem Grund. Die meisten Verstorbenen und Spitalsaufenthalte gab es in zeitlicher Nähe mit dem Vakzin.

Laut "Heute"-Infos gab die AGES im Krisenstab des Bundes am Mittwoch ein Update zu Nebenwirkungen bei den Covid-Schutzimpfungen bekannt. Demnach hat es die meisten Impfreaktionen nach Verabreichung des Wirkstoffs von AstraZeneca gegeben. Bei der AGES wurden insgesamt 149 Todesfälle gemeldet, die in zeitlicher Nähe zur Impfung stehen. Dazu kommen 1.214 Patienten, die sich nach dem Stich in stationäre Spitalsbehandlung begeben mussten. Und: 220 allergische Reaktionen nach Astra-Vakzinierung.
808.000 Astra-Erstimpfungen

Der Wert ist vor dem Hintergrund der zahlreichen Astra-Stiche vergleichsweise gering. In Österreich wurden 808.004 Teil- und 763.610 Vollimmunisierungen mit dem schwedisch-britischen Vakzin durchgeführt. Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein kündigte im Sommer auf Puls24 an, dass Österreich AstraZeneca auslaufen lassen werde. Mückstein begründete die Entscheidung der Bundesregierung einerseits mit Lieferverzögerungen, jedoch auch mit "schlechter Presse" und den in der Bevöl­kerung verbreiteten Vorbehalten gegen das Vakzin, mit dem sich auch der Kanzler impfen hat lassen.
Kurz lässt sich boostern

Wie berichtet, hat Sebastian Kurz (VP) in einem "Heute"-Interview in New York angekündigt, sich in den nächsten Monaten eine Booster-Impfung mit einem mRNA-Impfstoff verabreichen zu lassen. "Sobald ich die Möglichkeit dazu habe, werde ich das tun", betonte der Regierungschef. Sein Antrieb: "Der Impfschutz reißt nach einiger Zeit ab. Sobald ich an der Reihe bin, werde ich eine Booster-Impfung in Anspruch nehmen."


Über 70 % Erstgeimpfte im Burgenland

Spannend: 12 Prozent der 19.055 Anrufe in den letzten sieben Tagen bei der AGES betraf Fragen zum Thema Impfen. In Österreich haben mittlerweile 5,7 Millionen Menschen zumindest eine Teilimpfung erhalten. Prozentuell die höchste Durchimpfungsrate hat das Burgenland."
 
 
Steinbock75 01.10.2021 um 16:59
Man Leute 🙄
 
(Nutzer gelöscht) 01.10.2021 um 17:10
Steinbock,ich habe mich bei Simphi schon entschuldigt.Ich wollte ihn nicht in die Enge drängen
 
Steinbock75 01.10.2021 um 17:27
Hab ick wohl überlesen. 

Corona muss euch echt zum kochen bringen.🤔
 
(Nutzer gelöscht) 01.10.2021 um 17:35
Steinbock,ich belasse es bei deinen letzten Eintrag.
 
Steinbock75 01.10.2021 um 17:55
Hab einen schönen Abend dann, Morning.
 
Mohnblume 01.10.2021 um 18:40
Der Eingangskommentar von @ Simphony , war ja nun nicht gerade so pauschal nichtssagend ausgedrückt.......finde ich . Sorry @Simphony. 
Also war es doch klar , das es wieder ein dagegen und eine andere Meinung gibt....bei dem thema🙄🙈
 
Markusresch2809 01.10.2021 um 18:51
Also,  meine Meinung: 1. sollen mehr Impfen lassen. Und ich würde mir wünschen dass den Corona-leugnern endlich mal die Augen aufgehen. Corona ist mitten unter uns. Das lässt sich nicht weg reden!!
 
rollihexle 01.10.2021 um 19:16
das sag ich auch nicht, corona gibts das ist richtig, trotzdem ist da was, bei dem nicht nur ich sage irgendwas stimmt nicht, bei uns flogen immer wieder nachts um  eins  halb 2 miltiärflugzeuge
 
Schunkeltruppe 01.10.2021 um 19:31
Bei mir ging die Berechnung auch irgendwie nicht richtig auf, war doch Recht früh dran mit der Impfung und lebe auch noch.

Simphony86 du führst immer schlüssige Argumente auf👍, leider können manche Personen wohl nicht erkennen welche Schuld sie tragen, wie zum Beispiel der Wendler.

Bekannt aus

HerzJetzt kostenlos registrieren