Handicap Love Schriftzug

KUNO

KUNO
Hallo liebe Gemeinde, hat jemand von euch schon mal von "KUNO" gehört? Falls nicht, mach ick das jetzt.
Ick hatte ja vor ein paar Wochen geschrieben, das meinem Papa bei Lidl die Geldbörse gestohlen worden ist. Ich hab natürlich gleich die Karte sperren lassen und zum Glück hatte ich eine Dame am Telefon die mir den Hinweis mit KUNO gab. Das kann aber nur die Polizei. KUNO ist eine Vereinigung von der Polizei und noch so einem Verein. Wenn man es meldet wird die Karte für sämtliche Geschäfte sofort gesperrt mit dem Hinweis sie ist ungültig. Man braucht dafür seine Kontonummer und die Kartenfolgenummer. Falls ihr diese Folgenummer nicht weißt lasst sie euch von eurer Bank sagen damit ihr sie im Notfall habt. 
Mein Papa hat da verdammtes Glück gehabt wie sich rausstellte. Wir waren am Freitag nämlich bei der Polizei, da seine Geldbörse im Briefkasten bei uns lag und das mussten wir ja melden. Dort haben wir erfahren, das die anderen leider nicht so ein Glück hatten und deren Konten belastet wurden. 
Ich hoffe und wünsche euch das ihr eure Geldkarte nie verlieren werdet und wollte euch eigentlich nur diese Information mit KUNO zukommen lassen. 

Habt noch einen schönen Abend dann.☺

Kommentare

Schreib auch du einen Kommentar
 
Anlina 09.05.2022 um 18:37
Das ist doch ne gute Nachricht, da ihr die Papier wiederhabt - so hab ichs jedenfalls verstanden 🙂
 
Steinbock75 09.05.2022 um 18:39
Ja Anlina, bis auf die Geldkarte und ein paar Passbilder ist alles wieder da.
 
Thohom 09.05.2022 um 18:40
Also bei den Sparkassen geht das über die 116 116.
https://www.sparkasse.de/service/karte-sperren.html
 
Anlina 09.05.2022 um 18:40
Glück im Unglück 👍😊
 
CookieJulez 09.05.2022 um 18:41
Ähm...Reicht es da nicht einfach, bei der Bank anzurufen? Wozu den dieses KUNO?
 
Steinbock75 09.05.2022 um 18:44
Cookie, da geht es um das elektronische Lastschriftverfahren.  
 
Steinbock75 09.05.2022 um 18:46
https://www.kuno-sperrdienst.de/Home/displayFAQ
 
Steinbock75 09.05.2022 um 18:47
Besser jeht das nicht.🙄
 
Zita77 09.05.2022 um 19:01
Ich würde sofort alles was aufm Konto ist online auf mein anderes Konto transferieren und dann Karte noch sperren lassen...
Es ist sowieso ein Unding,das man Karten ohne PIN z.T. zum zahlen nutzen kann und keine Kassiererin der Welt überprüft noch unterschriften...
 
Thohom 09.05.2022 um 19:02
Böckchen, das ist die Händlerseite, die da ihr System aufgebaut haben.

Ich habe ja oben die Sparkassennummer genannt. Wenn man als Kunde dort seine Karte sperrt, dann entstehen da keine weiteren Kosten für den Kunden.

Auf der Händlerseite ist das anders. Da gibt es 3 Möglichkeiten das Lastschriftverfahren zu betreiben.
Ohne Sicherheit...es wird einfach der Datensatz von der Karte heruntergelesen (IBAN)
Mittlere Sicherheit: Datensatz wird gelesen und dann mit einer Sperredatei (KUNO?) verglichen. Kunde verifiziert sich mit der PIN.
Garantiert sicher: Datensatz wird gelesen, Verifikation mit PIN, Abgleich mit Sperredatei und Disposition auf dem Konto.

Je nach Aufwand fallen da unterschiedliche Kosten für den Händler an und manche sind da sparsam.
Früher waren Kartensperren m.W. am 2. Arbeitstag in der bundesweiten Sperredatei....ich hab sowas mal 1990 bearbeitet. Heute wird das vermutlich in Realtime übertragen.
 
Steinbock75 09.05.2022 um 19:04
Na ja Zita, wer das nicht möchte kann das auch deaktivieren lassen. Nach der ganzen Geschichte bin ick für Fingerabdrücke. Keen Pin und keine kontaktlose Bezahlung mehr.
 
Thohom 09.05.2022 um 19:04
Nö Zita, das ist gewollt....aus Kostengründen. Lies mal auf der Rückseite das Kleingedruckte, da siehste dann, was passieren kann, wenn z.B. die Lastschrift nicht eingelöst wird.
Ohne Unterschrift auf der Rückseite läuft da bei der Bank dann nichts, wenn gestritten wird.

Ich lege oft nur noch das Smartphone auf.😉
 
Steinbock75 09.05.2022 um 19:06
Thohom, aber warum hat die Dame uns von der Bank darauf hingewiesen? Uns hat das sperren bei KUNO och nix gekostet. 
 
Thohom 09.05.2022 um 19:07
Was hat die gesagt?
 
Steinbock75 09.05.2022 um 19:09
Das wir bei der Polizei dieses KUNO machen sollen.
 
Thohom 09.05.2022 um 19:15
Ohne weiteres Nachdenken und nachforschen, halte ich das für doppelt gemoppelt.
 
Thohom 09.05.2022 um 19:16
Axo...hast Du bei ner Sparkasse angerufen?
 
Steinbock75 09.05.2022 um 19:18
Ja klar, zuerst. Steht doch oben.😂
 
Thohom 09.05.2022 um 19:56
Sorry Böckchen, Sparkasse hab ich da nicht gefunden in Deinem Text.

Bank haste geschrieben....ab und zu ein kleiner, aber feiner Unterschied.
 
Steinbock75 09.05.2022 um 20:00
Bank ist die Sparkasse. Jedenfalls für uns. 🤔 Aber egal, hab's nur gut gemeint mit der Information.
 
Thohom 09.05.2022 um 22:58
Naja, es gibt drei große Organisationen.
Sparkassen,
Volks- und Raiffeisen,
Banken

Die haben alle ihre eigenen Organisationen.
 
Steinbock75 09.05.2022 um 23:01
Okay, wenn ick von Bank schreib weest ja jetzt das ick die Sparkasse meine.😎
 
Thohom 09.05.2022 um 23:05
Ist ganz was anderes!🙂
 
Steinbock75 09.05.2022 um 23:06
Nicht die Parkbank, Thohom. Wenn ick die meine schreib ick auch Parkbank.☺
 
aletheia 09.05.2022 um 23:36
Die 116 116 ist die zentrale Sperr-Notrufnummer für alle Banken, Sparkassen und sonstige Geldinstitute. Hab die auch schon öfter rufen müssen, auch als nicht-Sparkassen-Kundin.
 
Steinbock75 10.05.2022 um 10:19
Echt? Die Karte verlegt und nicht gewusst wo, oder verbummelt?
 
aletheia 10.05.2022 um 12:34
Nee, steinbock, Kürzlich rief mein Kind, für dessen Konto ich eine Vollmacht habe, mich nächtens an und bat mich, Konto und Handy zu sperren, der Rucksack sei geklaut worden. Ich selbst hab vor paar Jahren mal die Karte beim bezahlen stecken lassen und mich nicht daran erinnert und deshalb dann die Karte sperren lassen. Vor noch längerer Zeit wurde mir mein Portemonnaie mal gestohlen. Und vor ein paar Monaten hab ich es beim Bäcker liegen lassen. Ich hab es zwar dann irgendwann wieder bekommen, hatte aber sämtliche Karten auch sofort gesperrt, als ich bemerkte, dass es weg war. 
 
Steinbock75 10.05.2022 um 12:36
Ah okay. So oder so ist das sch... Und kostet Nerven finde ick.
 
aletheia 10.05.2022 um 12:39
Absolut nervig. Und zeitaufwendig und teuer. 
 
Steinbock75 10.05.2022 um 12:40
teuer? Wegen Ersatz?
 
aletheia 10.05.2022 um 12:46
Ständige handysperrungen sind teuer, weil das entsperren jedes Mal Geld kostet. Und Karten kosten, wenn ich mich recht erinnere, auch. Der Personalausweis sowieso und wenn es nicht nur um einen hiesigen geht, gleich nochmal doppelt und dreifach. U-Bahnkarte, Bibliothekdausweis usw….. 😭
 
Thohom 10.05.2022 um 12:47
Du solltest alles an Dir mit einem Band festbinden, aletheia.🙂
 
aletheia 10.05.2022 um 12:49
Thohom, das Sorgenkind bin in diesem Falle nicht mal ich selbst. Ich hab mein Handy erst ein einziges Mal im Bus liegen lassen. 
 
Steinbock75 10.05.2022 um 12:49
Oh das mit dem Handy wusste ick nicht. Das geht dann wirklich ordentlich ins Geld. 
 
aletheia 10.05.2022 um 12:52
Tut es, Steinbock…. Und die ganzen Bilder und Kontakte, wenn das Handy weg ist…. Zum Glück hab ich nur ein altes, aber töchterchen hat jetzt wieder ein smartes.
 
Steinbock75 10.05.2022 um 12:55
Ick bin ja dafür das Leute die andere beklauen die Hände abfaulen sollten.
 
aletheia 10.05.2022 um 12:57
Gute Idee. Vergewaltigern sollte ebensolches mit ihrem schlimmsten Stück passieren. 
 
Steinbock75 10.05.2022 um 13:01
Was mich da am meisten wütend macht das die sich überhaupt nicht darum Schären was da in einem vorgeht. Der Blick meines Papas werde ick so schnell nicht vergessen. Und besonders wenn man alt ist und jetzt nicht mehr so agil ist. Nicht jeder hat da ja jemand. 
 
Llavis 10.05.2022 um 13:02
hahaha... und ich habe als allererstes an Kuno-Piercing gedacht, weil das letzte Woche in einer Chatgruppe (nicht bei HL) Thema war. 😅

Ansonsten, danke für die Info, KUNO kannte ich noch nicht.
 
Steinbock75 10.05.2022 um 13:02
😂👍
 
Thohom 10.05.2022 um 13:19
Ah...Llavis schleicht hier auch mal wieder rum.😊
 
aletheia 10.05.2022 um 14:38
Oh, meine Liebe, auf welchen Schweinkram-Chats treibst du dich denn so rum? Und überhaupt, was soll denn das? Gehst ganz ungeniert fremd und vernachlässigst uns bei hl! So geht das nicht! 😘
 
Frangipani 10.05.2022 um 15:44
Kuno ist der Erfinder von "Killerkralle" 😀.
 
Steinbock75 10.05.2022 um 17:06
🤔
 
Frangipani 12.05.2022 um 00:44
Der Stallknecht von "Neues aus Büttenwarder". Kennst dich nich so aus im hohen Norden, nä?
 
Steinbock75 12.05.2022 um 09:15
Frangi, kann dir nicht folgen.🤔
 
Frangipani 12.05.2022 um 10:39
Nicht schlimm, Steinbock, man muß auch nicht jede Serie kennen... Neues_aus_Büttenwarder
 
Steinbock75 12.05.2022 um 14:37
Ah okay.😊

Bekannt aus

HerzJetzt kostenlos registrieren