Handicap Love Schriftzug

Der Tag des Sieges (Türkei)

Der Tag des Sieges (Türkei)
Der Tag des Sieges (türk.: Zafer Bayramı) wird in der Türkei und in der Türkischen Republik Nordzypern als nationaler Feiertag jährlich am 30. August begangen.

Dieser Feiertag wurde zum Gedenken an den türkischen Sieg in der Schlacht von Dumlupınar während des Griechisch-Türkischen Krieges durch das Oberkommando unter Leitung von Mustafa Kemal Atatürk in Dumlupınar, einer Stadt in der Provinz Kütahya im Westen der Türkei, zu einem Feiertag erklärt. Nach dem bedeutenden Sieg, der auch als „Schlacht des Oberkommandos“ (türk.: Başkomutanlık Meydan Muharebesi) bekannt ist, wurde die griechische Armee bis nach Izmir verfolgt. Am 9. September 1922 gelang es den Türken, Izmir von der griechischen Besetzung zu befreien. Der 30. August symbolisiert den Tag, an dem die Türkei befreit wurde, auch wenn sich die Besatzungstruppen erst später von den Landesgrenzen zurückzogen.



Daher wünsche ich meinen türkischen Landsleuten die Atatürk Anhänger sind frohen Feiertag.

Kommentare

Schreib auch du einen Kommentar
 
000006 30.08.2021 um 23:35
.......und den Erdogananhänger das Schmähgedicht.

Bekannt aus

HerzJetzt kostenlos registrieren