Profil von PerlenTaucher

Bild von PerlenTaucher

offline

Benutzername
PerlenTaucher
Vorname
Andreas
Alter
54 Jahre
Geschlecht
männlich
Kategorie
Er sucht Sie
PLZ
47055
Wohnort
Duisburg
Land
Deutschland
Größe
1.83 m
Gewicht
76 kg
Sternzeichen
Löwe
Augen
braun
Haare
braun kurz
Schulabschluss
Hochschule
Familienstand
Ledig
Kinder
Nein
Eigener Haushalt
Ja
Raucher
Nein
Alkohol
gelegentlich
Handicap
Nachfrage?


Ausgehen
Häckchen
Kochen
Häckchen
Computer
Häckchen
Kunst
Essen gehen
Häckchen
Literatur
Häckchen
Entspannen
Häckchen
Musik hören
Häckchen
Fernsehen
Häckchen
Musik machen
Freunde treffen
Häckchen
Reisen
Häckchen
Handwerken
Sport treiben
Kino
Häckchen
Tanzen
Theater
Musikrichtung
Ich höre alles !


Mehr über Mich:
Alle anziehenden Leute sind 
immer im Kern verdorben, darin
 liegt das Geheimnis ihrer
 sympathischen Kraft. Wenn man sich 
auch wünscht, tugendhaft zu
bleiben, stellt man eines Tages
fest, dass die wirklich
 glücklichen
 Augenblicke jene gewesen sind, die
man der Sünde gewidmet hat."
Oskar Wilde :-)

Loszulassen fällt niemals leicht. Doch in vielen Phasen des Lebens bleibt uns keine andere Wahl, als etwas Gewohntes oder Liebgewonnenes hinter uns zu lassen, um neu zu beginnen. Nimm dies zum Anlass, dankbar auf das zurückzuschauen, was hinter Dir liegt und blicke dann voller Zuversicht auf all das Schöne, was Dich schon bald erwarten wird.

Diese Eigenschaften sollte mein Partner haben:
Eine Frau in den besten Jahren wird plötzlich schwer krank ins Krankenhaus gebracht. Auf dem OP-Tisch hat sie eine "todesnahe Erfahrung". Sie sieht Gott und fragt ihn: "Ist mein Leben zu Ende?" Gott beruhigt sie: "Nein, du hast noch 43 Jahre, 2 Monate und 8 Tage zu leben!"
Nach der OP entscheidet sich die Frau im Krankenhaus zu bleiben, um sich die Gesichtsfalten glätten, die Lippen unterspritzen und das Bauchfett entfernen zu lassen und noch Etliches mehr. Nachdem sie noch so lange zu leben hat, will sie das Beste daraus machen und so gut wie möglich ausschauen. Nach der letzten OP wird sie aus dem Krankenhaus entlassen.
Beim Überqueren der Straße wird sie von einem Auto zu Tode gefahren.
Als sie dann vor Gott steht fragt sie wütend: "Ich dachte, du hast gesagt, ich hätte noch über 40 Jahre zu leben? Warum hast du mich belogen?"
Gott antwortet schlicht: "Ich habe dich nicht erkannt!"
Die Moral von der Geschichte: BLEIB WIE DU BIST!

Ich mag:
Glück...,Das Leben! Veg.Ernährung...

Ich mag nicht:
Traurig sein.

Hobbies:
Musik,Film,Reise,Lesen...

Lieblings-Film:
American Beauty... z.b

Lieblings-Essen:
Pasta,Reis,Gemüse,Fleisch und FleischLos

3 Dinge, die Du auf eine einsame Insel mitnimmst:
Keine Insel.