Profil von nyloner2001

Bild von nyloner2001

online

Benutzername
nyloner2001
Vorname
Markus
Alter
60 Jahre
Geschlecht
männlich
Kategorie
Er sucht Sie
PLZ
70
Wohnort
Stuttgart
Land
Deutschland
Größe
1.76 m
Gewicht
71 kg
Sternzeichen
Steinbock
Augen
braun
Haare
braun -
Schulabschluss
Hochschule
Familienstand
Verheiratet
Kinder
Nein
Eigener Haushalt
Nein
Raucher
Nein
Alkohol
gelegentlich
Handicap
aus meiner Sicht nicht der Rede wert, nur sichtbar ist es auf jeden Fall


Theater
Tanzen
Kino
Sport treiben
Handwerken
Reisen
Häckchen
Freunde treffen
Häckchen
Musik machen
Fernsehen
Musik hören
Häckchen
Entspannen
Häckchen
Literatur
Essen gehen
Häckchen
Kunst
Computer
Häckchen
Kochen
Häckchen
Ausgehen
Musikrichtung
Ich höre alles !


Mehr über Mich:
;-) da ich immer auf meine Nick angesprochen werde. Nyloner kommt von Nylon, aber nicht weil es mein Fetisch ist. Sondern wurde vor mehr als 40 Jahren zu meinen Spitzname von meinen Motorradfreunden, weil ich bei einem Frühsommerausfahrt in die Schweiz nur in Jeans fast erfroren bin. Kurz habe ich mir dann im Supermakt eine dicke Nylonstrumpfhose gekauft und angezogen. Was natürlich meinen "lieben" Freunden nicht entgangen ist... da schrie einer: "schau dir den Nyloner an..." lach - 2001 ist einfach das Jahr wo ich in HL aufgeschlagen bin... noch Fragen?
---------------------------
noch was wichtiges -> alle Möglichkeiten wie ledig, verwitwet, geschieden usw. treffen nicht zu... wer's nicht errät darf sich gern melden ;-)
---------------------------
Oft ist es in der Welt nicht so wie es scheint
Der Unterschied zwischen Liebe und Liebe ist groß
Doch zwischen Liebe und Liebe gibt es Verlangen
Diesen Zwischenraum möchte ich vielleicht mir dir füllen und fühlen…
Füllen und Fühlen mit deinen Wünschen die zwischen Liebe und Liebe sind
Zwischen Liebe und Liebe passt immer  ihre Lust, ihre Erotik und ihr Verlangen
Was wäre die Lust ohne das Wollen,
und was das Wollen ohne die Lust!

Diese Eigenschaften sollte mein Partner haben:
Wichtig ist uns die richtige Mischung aus hedonistischem Wollen und normativen Sollen!

Die Frage, welche Eigenschaften mein Partner haben soll, kann ich leicht beantworten, da ich hier eine Frau gefunden haben mit den passendsten Eigenschaften.

Wir gestalten unser PLUS seit Mai 2017. Das PLUS in unsere Freundschaft ist nicht das Einzige was uns verbindet, doch ein großer und wichtiger Teil.

Ein PLUS, welches ihr nicht unbekannt war doch in einer ganz anderen Art.

Eine Art, geprägt durch die Vorstellungen, die ihre durch das Nichtvorstellen oder Nichtgenügen von nicht wenigen eingeredet wurde.

Vorstellungen, die ihr über die Jahre durch ihr körperliches Handicap (SMA II) ins Bewusstsein gelegt wurden, einem Mann nie zu genügen und etwas „bieten“ zu können.

Nichts von alledem ist wirklich so, sondern das Gegenteil.

Und was soll mit es mir bringen, ob du SMA/SMD/ICP/QS usw. hast, ich möchte die Frau und Freundin erleben.

Noch nie habe ich eine Frau kennenlernen, die ihre Erotik mit einem Mann so teilt. Berührungen so sinnlich, so zärtlich und mit einer Leidenschaft sind, dass sie einen Mann in den Bann ziehen - Leidenschaft, die mit jedem Zusammensein zu einer Ekstase der Sinne wird.

Wo jeder ihr sagte… ihr einredete: „du kannst es nicht... du wirst nicht wirklich einen Mann etwas geben… du brauchst bei allem Hilfe…“

- WOW… was für ein tolles Kompliment hat sie mir gemacht: „Seit ich mit dir S.. erleben, habe ich nicht mehr das Gefühl nur „dazu gebraucht“ zu werden, sondern mitgestalte, aktiv lenke und steuere für uns beide!“ -

Erleben wir zusammen etwas völlig anderes, sie kann so viel mehr… sie ist um so viel aktiver… sie gibt so viel mehr… allein durch sie entsteht unser gemeinsames Miteinander, das durch das Verschmelzen der Wünsche, Ideen und Vorstellungen entsteht.

Sie zeichnet einen Regenbogen der Lust, des Verlangens und der Erotik mit so vielen Farben.

Erst im Zusammen zeigt sich was wahr ist und wie wenig wahr Konventionen und Vorstellungen sind.

Sogar sie musste ihre eigenen Vorstellungen von Körpergefühl neu erfahren. In dem sie selber erfahren konnte, dass sie die Kraft für Bewegungen und Handlungen hat, die sie nie dachte hat. Unbewusst die Möglichkeit zu haben, Bewegungen zu steuern und zu intensivieren, die Erotik noch intensiver für sie… UNS macht.

Natürlich ist sie für mich nicht nur deswegen so begehrenswert, sondern auch, weil sie eine wunderschöne, attraktive und hübsche Frau ist und meinen wertvolle, geschätzte Freundin.

Mit ihrer Attraktivität unterstreicht sie nur umso mehr ihre erotische Attraktivität.

Ich mag:
Fühlen, Spüren, Sinnlichkeit, Leidenschaft, Zärtlichkeit, Verlangen

Ich mag nicht:
Gewalt und ein Nein nicht akzeptieren

Hobbies:
Zärtlichkeit, Fotografie, Motorrad und und und

Lieblings-Film:
einige

Lieblings-Lied:
zu viele zum Auszählen

Lieblings-Essen:
gut muss es sein

3 Dinge, die Du auf eine einsame Insel mitnimmst:
leben einige von uns nicht schon auf einer Insel?
warum sollte es für die, denn noch einsamer werden?
ok, jetzt sind wir schon mal dort aber ohne Nylons dafür mit viel Creme, nur Sonnencreme ist es nicht, und eine weiche Unterlage um die Einsamkeit in der Zweisamkeit zu....