Wort zum Montag...

Blog von Berliner79
....Da ist etwas in einem, über das man nichts weiß. Etwas, das man solange verleugnet, bis es zu spät ist, etwas dagegen zu tun. Es ist der einzige Grund dafür, das man am Morgen aufsteht seinen beknackten Chef erträgt, und all das Blut, den Schweiß, und die Tränen. Und das nur, damit alle wissen, wie gut, attraktiv, großzügig, witzig und clever man ist. Fürchtet mich oder verehrt mich, aber bitte, haltet mich für was besonderes. Wir haben alle dieselbe Sucht. Wir sind Anerkennungsjunkies. Wir gieren alle nach dem Schulterklopfen, der goldenen Uhr, dem verdammten Applaus. Dem Siegerpokal. Shine on, you crazy diamond. Wir sind bloß Affen, in Anzüge gesteckt, die um Anerkennung betteln. Wenn wir das wüssten, würden wir all das nicht tun. Irgendjemand versteckt dieses Geheimnis vor uns. Und hätte man eine 2. Chance, dann würde man fragen: Wieso das alles?"

Zitat: Jake Green im Film Revolver

Kommentare

Schreib auch du einen Kommentar
 

BluePanther 05.12.2011 um 18:15

"Wir haben alle dieselbe Sucht. Wir sind Anerkennungsjunkies."

Wenn Du das so siehst @Berliner, deine Entscheidung.

Aber niemand muss diese Sucht bei anderen unterstüzen oder sch selber in diese Abhängigkeit begeben!
Es gibt auch Menschen die sich andes Verhalten!

Aber natürlich weiß ich dass man alles so interpretiern kann wie man will und dann scheinbar auch der freiwille Einsatz in einem sozialen Verein oder gar bei der Feuerwehr eigentlich nur die Sucht nach Anerkennung ist. trauriges Smiley
×

Werde auch du kostenlos Mitglied bei Handicap-Love und finde einen Partner!

Jetzt kostenlos registrieren