Blog around the clock

Dieser Blog wird von Berliner79 moderiert.


"Wir hinterfragen meist nur unsere Fehler. Nie unsere Erfolge. Wenn etwas gutgeht, nehmen wir es als gottgegeben hin. Wir grämen uns, wenn wir Geld verlieren oder von der Liebe unseres Lebens verlassen werden. Doch weshalb sie bei uns bleibt, fragen wir uns ebenso selten, wie wir uns über eine bestandene Prüfung wundern. Dabei sind es meiner Meinung nach weniger die Fehler, aus denen wir Menschen lernen können, als die Erfolge, die wir nicht verdienen. Wenn wir diese nicht hinterfragen, lullen sie uns ein, machen uns selbstgefällig, und wir können sie niemals wiederholen."


Kommentare (12)

‎85% aller Frauen finden ihren Arsch zu dick.
10% aller Frauen finden ihren Arsch zu klein.
5% aller Frauen finden ihren Arsch so, wie er ist, okay und sind froh, dass sie ihn geheiratet haben.


Kommentare (8)

- Fühlst du dich manchmal wie ein Apostroph?, fragte sie.
- Ein Apostroph?
- So ein kleines Häkchen, das für etwas Vollkommeneres einsteht. Ein Platzhalter. Eine Konvention. Kaum mehr als nichts.
- Nein, sagte ich. Vielleicht hin und wieder wie ein Bindestrich. Manchmal auch wie Anführungszeichen...

aus: Charles Frazier - Dreizehn Monde


Kommentare (2)

Heute ist einer der Tage an dem ich ohne weltbewegenden Grund einfach nur zufrieden und ausgeglichen bin. Eben habe ich zufälig dieses Gedicht entdeckt und fand es so schön, daß ich es posten wollte:

Wir wohnen
Wort an Wort.
Sag`mir dein Liebstes,
Freund.
Meines heißt
Du.

Rose Ausländer


Kommentare (11)