Bissige Behinderte!Nähern nur auf eigene Gefahr !

Dieser Blog wird von Erynyen moderiert.


Die nächsten Stufen der deutschen Rechtschreibreform


Erster Schritt: Wegfall der Großschreibung.
einer sofortigen einführung steht nichts im weg, zumal schon viele grafiker und werbeleute zur kleinschreibung übergegangen sind.

zweiter schritt: wegfall der dehnungen und schärfungen.
dise masname eliminiert schon di gröste felerursache in der grundschule, den sin oder unsin unserer konsonantenverdoplung hat onehin nimand kapirt.

driter schrit: v und ph ersezt durch f / z und sch ersezt durch s.
das alfabet wird um swei buchstaben redusirt, sreibmasinen und sesmasinen fereinfachen sich, wertfole arbeitskräfte könen der
wirtsaft sugefürt werden.

firter srit: q, c und ch ersest durch k / j und y ersest durch i / pf ersest durch f.
iest sind son seks bukstaben ausgesaltet, di sulseit kan sofort von nein auf swei iare ferkürst werden, anstat aktsig prosent rektsreibunterikt könen nüslikere fäker wi fisik, kemi, reknen mer geflegt werden.

fünfter srit: wegfal fon ä, ö und ü seiken.
ales uberflusige ist iest ausgemerst, di ortografi wider slikt und einfak, naturlik benotigt es einige seit, bis dise fereinfakung uberal riktik ferdaut ist, fileikt sasungsweise ein bis swei iare. anslisend durfte als nakstes sil di fereinfakung der nok
swirigeren und unsinigeren gramatik anfisirt werden.


Die orginal Quelle kenne ich nicht , aber es erklärt hier einiges ...


Kommentare (18)

13.10.2010 18:02

essen . Und dann ist was ganz furchtbares passiert : Nach dem Essen habe ich einen ganz roten Kopf bekommen und mein ganzer Körper hat gejuckt . Aber meine Mama hat gesagt ich wäre selber Schuld . Ich hätte halt nicht soviel Sake saufen sollen , dann wäre ich auch nicht stockbesoffen und kopfüber in die Brennesseln gefallen .
Also Vorsicht bei chinesischem Essen ...das kann ganz fatale Nebenwirkungen haben ...fg...


Kommentare (46)

04.10.2010 06:24

macht ja bekanntlich das Licht aus . Und da ich heute morgen mal zuerst hier bin, wie es scheint , mach ich es jetzt einfach mal wieder an .
Nein , dies ist keine Frage .Dieser Blog hat auch keinen tieferen Sinn , oder vielleicht doch ? Mir war einfach nur nach Licht im Dunkeln.


Kommentare (28)

05.09.2010 21:27

Der Schlaumeier meinte am Freitag zu mir , ich sollte öfter schwimen gehen . Das wäre gut für Arme und Beine . Da hab ich dem guten Mann eine Gegenfrage gestellt . Denn wenn schwimmen wirklich gut für Arme und Beine sein soll warum haben Fische denn gar keine ?
Das Gesicht werde ich so schnell nicht vergessen . Warum haben Mediziner eigentlich so wenig verständniss für simple Fragen ??


Kommentare (50)