Bissige Behinderte!Nähern nur auf eigene Gefahr !

Dieser Blog wird von Erynyen moderiert.


02.03.2018 20:00

Am Sonntag stimmen die Schweizer ab ob sie noch weiter Rundfunkgebühren für die öffentlich Rechtlichen bezahlen wollen ..Wie seht ihr die GEZ Gebühren ..Ist das ok für etwas zu bezahlen was man gar nicht nutzt oder sollte das ganze Fernsehen auf Pay TV umgestellt werden ?? Oder alles kostenlos und nur durch Werbung finanziert ??


Kommentare (98)

25.02.2018 16:09

Da nicht jeder das ganze Wochenende vorm Pc hängt habe ch den blog nochmal kopiert

Gestern Nacht ist eine liebe Freundin von mir von uns gegangen .Sie war hier lange Zeit als Branwen 72 (Melanie )unterwegs .
Melanie mögest du in Frieden ruhen 

Kommentare
Schreib auch du einen Kommentar
 
Administration 23.02.2018 um 20:32

Mein herzliches Beileid. Möge sie in Frieden ruhen.
Kommentar löschen
 
Restefest 23.02.2018 um 20:35

eine Erinnerung an diesen Usernamen habe ich leider nicht mehr, Erynyen

für Dich tut es mir sehr leid, dass Du nun erneut jemanden verloren hast, der Dir wichtig und nahe war
Kommentar löschen
 
BluePanther 23.02.2018 um 20:35

.

Jetzt bin ich auch sehr traurig, wollte sie eigentlich demnächst mal wieder anrufen.
Die guten erwischt es immer zu früh
Kommentar löschen
 
Erynyen 23.02.2018 um 20:38

Ja sie wollte ja auch wieder nach Oberhausen kommen ...seufz ...so eine lebenslustige Person habe ich selten getroffen
Kommentar löschen
 
ODBrutus 23.02.2018 um 20:39

R.I.P Mellie. eine große bereicherung dich kennengelernt zu haben. R.I.P
Kommentar löschen
 
Thohom 23.02.2018 um 20:41

Puhh....diese Nachricht haut rein.

Die Erinnerung an unsere gemeinsamen Shoppingsamstage im Ludwigsburger Breuningerland und die Gourmetessen beim Familie Donald ist sofort wieder da.

Wie schreib sie mir mal:  Lieber sterben, als eine Pointe verpassen.
Irgendwas ist da jetzt wohl schief gelaufen. Diese Schwertgosch werde ich nie vergessen.
Kommentar löschen
 
Elliot2667 23.02.2018 um 21:38

Ich kannte sie gar nicht ( auch nicht den Nick )
Auch mir tut es sehr leid für dich Erynyen und alle die sie kannten.
Es ist leider der Weg den wir alle gehen werden müssen. Ruhe in Frieden.
Kommentar löschen
 
Sajdoh 23.02.2018 um 21:49

adieu melenie ........bon voyage.
Kommentar löschen
 
Erynyen 23.02.2018 um 21:51

Aber mit 46 ist es noch ein bisschen früh und vor allem total unerwartet 
Kommentar löschen
 
hetty 23.02.2018 um 22:03

diese Nachricht macht mich sehr, sehr traurig; Sie hatte einen tollen Humor - wie ich in diversen Blogs lesen konnte; aber auch eine Frau die eine Meinung hatte, aber diese nicht anderen überstülpen wollte. Vor 2 Jahren hat sie sich mit einem anderem Namen nochmal hier angemeldet; hab sie angeschrieben (nach dem Motto: Du warst doch die...) und sie hat das bestätigt. mein Mitgefühl
Kommentar löschen
 
Erynyen 23.02.2018 um 22:13

@Hetty 
Richtig, aber mit dem Namen war sie kaum an den Blogs aktiv ..aber das Profilbild mit dem Quitschrosa T Shirt sprach Bände ..Sie war eine wirkliche Bereicherung in meinem Leben und ich bin zutiefst dankbar das ich sie kennenlernen durfte..
Kommentar löschen
 
Karo64 23.02.2018 um 22:18

Ich kannte sie auch nicht aber immer schlimm wenn jemand vor seiner Zeit gehen muss!
Mein Mitgefühl Ery.
Kommentar löschen
 
hetty 23.02.2018 um 22:20

@erynyen
stimmt, nur hin und wieder.
ich kannte sie nicht persönlich, aber Ihre Art zu schreiben war toll; egal um was es ging.
Hoffentlich kommt du mit diesem Verlust zu recht; ich wünsch es dir
Kommentar löschen
 
Thohom 23.02.2018 um 22:21

https://www.handicap-love.de/weblog/mam/8949/

Leider gibt es ja die Beiträge von Melanie in den Blogs nicht mehr, aber man kann vielleicht an den Antworten erahnen, was für einen Spass wir hatten.
Es taucht sogar der sagenhafte Klausymausi auf.

Bei einigen Leuten wird Melanie in der Erinnerung weiterleben, bei mir ganz bestimmt.
Kommentar löschen
 
hetty 23.02.2018 um 22:25

merci für diesen Hinweis Thohom; da kann man erahnen, wie sie so drauf war
Kommentar löschen
 
Erynyen 23.02.2018 um 22:27

Komisch , ich habe heute einen großen Quitschrosa Kamelienstrauch gekauft ...den kann ich morgen abholen .Da alle meine Pflanzen Namen haben wird der Melli heißen ...
Kommentar löschen
 
Thohom 23.02.2018 um 22:27

Was stand auf dem Shirt.....paralysed, hearing is well!

Ein Highlight fand ich auch, wie sie für eine Zeitschrift ein Cabrio testete....die Bilder hatten für mich was von "autonomen Fahren", denn sie konnte knapp rausschauen.
Kommentar löschen
 
Erynyen 23.02.2018 um 22:32

Jaaaa , aber gefahren ist sie  Evil Knievel ...Beim vorletzten Usertreffen hatte sie einen Beifahrer ...der war bei der Ankunft total in Schockstarre
Kommentar löschen
 
Thohom 23.02.2018 um 22:34

Ach was....so schnell war ihr roter Blitz doch auch nicht, aber der hatte nen Namen...LODDAR!
Kommentar löschen
 
Erynyen 23.02.2018 um 22:39

Loddar der Skoda war schon lange Geschichte ...sie hatte einen flotten Honda....
Kommentar löschen
 
Lionheart68 23.02.2018 um 23:14

Es ist immer wieder schlimm und traurig, wenn Menschen zu früh gehen! 
Mein Beileid!

Kommentar löschen
 
Thohom 23.02.2018 um 23:14

Hatte der auch einen Namen?
Kommentar löschen
 
Thohom 23.02.2018 um 23:31

Das trifft in etwa gerade meine Stimmung.


Kommentar löschen
 
Chilischote2017 23.02.2018 um 23:34

IM EWIGEN KREISLAUF IST DAS LEBEN IM GANZEN NUR EINE HALTESTELLE... R/I/P
Kommentar löschen
 
Thohom 23.02.2018 um 23:54

Sorry, aber was interessiert mich jetzt der ewige Kreislauf....ich empfand Melanie eher wie einen riesigen Bahnhof. Vielschichtig gebildet, humorvoll (durchaus als pechschwarz zu bezeichnen), aufbrausend ...und ich war nur so eine mickerige Kaffeebekanntschaft.
Kommentar löschen
 
Erynyen 24.02.2018 um 00:06

@Thohom 
Lass die gesagt sein ,du warst viel mehr als nur eine mickrige Kaffeebekannschaft ....Du warst die Shopping Queen bei Breuniger 
Kommentar löschen
 
Thohom 24.02.2018 um 07:41

Dann aber bitte "King"....soviel Zeit muss sein.
Kommentar löschen
 
aletheia 24.02.2018 um 09:52

Ach erynyen, es tut mir sehr leid, dass du nun eine Freundin verloren hast nach dem kürzlichen Verlust deines Freundes. Wie auch immer du dich damit auseinander setzt -Ich wünsche dir viel Kraft! Auch allen anderen, die Melanie kannten und mochten, wünsch ich gute Gedanken. Es ist ein ewiges kommen und gehen hier.... und Abschied tut immer ziemlich weh....

Drück dich lieb und feste!
Kommentar löschen
 
Alicia 24.02.2018 um 10:45

Mir tut es auch sehr leid, auch wenn ich sie nicht kannte. Hoffentlich hinterlässt sie keine Kinder. Und hoffentlich musste sie sich nicht quälen. Jetzt hat sie's überstanden.
Kommentar löschen
 
harmony 24.02.2018 um 12:06

@ery

Es ich immer schwer Worte zu finden für einen Menschen den man nicht kennt. Doch je schöner die Erinnerung an ihn, desto schwerer ist die Trennung.

Ich wünsche dir liebe Ery viel Kraft und möge deine Freundin in Frieden ruhn.



Do
Kommentar löschen
 
Callimaus 24.02.2018 um 14:20

Aye Ery
Ich schliesse mich Harmonys Worten an. 
Kommentar löschen
 
Erynyen 24.02.2018 um 17:52

Bis auf eine Behinderung und ein paar Kleinigkeiten war  sie bis kurz vor Weihnachten Mopsfidel ...Sie ist vollkomen unerwartet gestorben ...
Kommentar löschen
 
BluePanther 24.02.2018 um 18:52

.

auch wenn ich es immer noch traurig finde dass Brany uns verlassen hat und das noch so früh, finde ich es hat irgendwie auch zu ihr gepasst, so wie ich sie kennen gelernt habe, dass sie so mopfsfidel gegangen ist.
Trotzdem fehlt sie nicht nur dir Iris. Centro ohne Brany kann ich mir gerade auch nicht vorstellen. 
Kommentar löschen
 
Frangipani 24.02.2018 um 22:24

Ach Ery, das tut mir leid für dich!
Ich hätte sie gerne gekannt, aber sie war wohl in den letzten Monaten in den Blogs nicht aktiv. Thohoms Beispielblog-link läßt erahnen, wie ihr hier Spaß hattet. Schade, daß ich noch nicht dabei war. Möge sie in Frieden ruhen.
Kommentar löschen
 
AlexJanuar1984 24.02.2018 um 22:25

Von Mir auch mein Beileid, ich kannte Sie nicht, sie war wahrscheinlich 2017 nicht in den Blogs
Kommentar löschen
 
Alicia 25.02.2018 um 09:48

@Ery (17:52): Der Tod kommt selten gelegen. Wie gut, dass sie sich nicht Ewigkeiten in schlechtem gesundheitlichen Zustand quälen musste, vielleicht noch mit Therapien, die weniger dem Patienten als vielmehr anderen Herrschaften zu Gute kommen.
Kommentar löschen
Dein Komm





© 2018 www.handicap-love.de


 


Kommentare (3)

23.02.2018 20:27

Gestern Nacht ist eine liebe Freundin von mir von uns gegangen .Sie war hier lange Zeit als Branwen 72 (Melanie )unterwegs .
Melanie mögest du in Frieden ruhen 


Kommentare (35)

21.02.2018 01:56

Der Blog unter mir hat mich dazu inspiriert .Bei mir stehen wer weiß wie viele Leute in der Liste die schon über 20 mal auf meinem Profil waren ..Zählt das Ding eigentlich richtig ? 
Und mir ist es auch schon passiert das ich in einem Blog was schreiben wollte aber auf dem Profil des Benutzers gelandet bin ?
Geht das nur mir so ? Oder ist das bei anderen auch ??


Kommentare (15)