Trägt der liebe Gott auch Gummistiefel ?

Blog von Frangipani
und "Warum werden Schiffe getauft, Autos aber nicht ?"

Was für witzige, verunsichernde, schöne oder entlarvende Fragen haben eure Kinder euch mal gestellt?

Kommentare

Schreib auch du einen Kommentar
 

Thessa 15.08.2017 um 21:16

Nicht meine aber die kleinen in der Kita! Wenn deine Beine kaputt sind, wieso kann man die dann nicht wie bei Oma wieder heile machen?
 

hetty 15.08.2017 um 22:12

Wo gibt es dieses Update, das Alles wieder rückgängig gemacht werden kann, wenn ich gelogen habe?
 

Minerl 15.08.2017 um 22:19

Was braucht die Sonne zum Essen und Trinken?
 

Frangipani 15.08.2017 um 22:33

@hetty
Hahaha, klasse! Ja, mit den Kindern von heute mitzudenken, fällt mir schon manchmal schwer; bin ja auch ohne Computer und alledem großgeworden...
 

Erynyen 15.08.2017 um 23:49

@Frangipani
Baptize (altgriechisch) heißt taufen aber auch eintauchen ...und da hat man dann beides verbunden ..Das Schiff wird eingetaucht und bekommt dabei einen Namen ....ist aber ein heidnischer Brauch ...
 

BluePanther 16.08.2017 um 00:07

.

na da es ja aus den Wolken nach unten regnet braucht er da oben natürlich keine Gummistiefel grinsendes Smiley))
und dass über den Wolken muss die Freiheit wohl grenzenlos sei dachte schon Reinhard Mey
und dass deshalb die Toten Hosen schöne Grüße von hier unten zu den Himmelhunden rauf schicken zwinkerndes Smiley
 

Frangipani 16.08.2017 um 00:37

@Ery
Ich weiß. War ja ne Kinderfrage. Aber deine Antwort erklärt halbwegs, warum man Autos nicht tauft: Weil man sie nicht ins Wasser wirft grinsendes Smiley
 

Sympathikus 16.08.2017 um 10:48

Zum Essen und Trinken hat die Sonne Wasserstoff... so wäre meine Anwort lachendes Smiley
 

Minerl 16.08.2017 um 11:54

@ Sympathikus

Wie erklärst du einem ungefähr 4jaehrigen Mädchen " Wasserstoff" ?
 

Minerl 16.08.2017 um 12:06

Meine Tochter war mit meiner Antwort:
Die Sonne wird wohl den Regen trinken, und, wenn sie Hunger hat, von einer Wolke
ein Stückchen essen!
sehr zufrieden!
 

hetty 16.08.2017 um 12:18

warum sitzt der Hahn auf der Henne? Warum wohl? um Eier zu stempeln...
Kindermund....
 

Minerl 16.08.2017 um 12:27

@hetty
xD
 

hetty 16.08.2017 um 12:49

"Mama, ich möchte gerne ein Geschwisterchen; Mama: " einen Bruder oder ein Schwesterchen?
Was ist denn schneller fertig?
 

hetty 16.08.2017 um 12:53

@minerl, ja Kindermund ist besser als jeder Witz...
 

Chilischote2017 16.08.2017 um 14:38

glauben heißt nichts wissen... die religionen arbeiten nur zum eigenen vorteil... wir beantworten uns selbst oft das falsche... wenn alles endet was war davor... gibt es ein nachher?
 

Sympathikus 16.08.2017 um 18:28

Ich habe als Kind eigentlich alles geglaubt was mir so gesagt wurde und das hat Vertrauen gekostet. Ich lehne Lügen grundsätzlich ab. Ich würde einem Kind nie sagen dass der Krampus einen ihn den Sack steckt.

Und zur Frage mit der "Ernährung" der Sonne: es ist ein kleines Teilchen das so klein ist dass man es nicht sieht und das wird verwandelt in ein anderes Teilchen...und dabei entsteht auch die Wärme....das könnte man doch vielleicht einem Kind so sagen. Dass die Sonne ein Lebewesen sein soll das haben die Menschen früherer Religionen geglaubt... aber warum sollte ich diese Unwahrheit einer 4 jährigen sagen.... Na ja...ist auch egal... soll jeder so machen wie er meint.

Ich werde eh nie Kinder haben.... gehe ich mal davon aus....
 

Minerl 16.08.2017 um 20:03

@sympathikus

Du wirst nie Kinder haben?
Du weißt nie, was das Leben noch für Überraschungen für
dich bereithält!
Kindererziehung ist oft nicht so einfach, wie es von
aussen aussieht! Diese " Notlüge" hat meine Tochter gut
verkraftet!
Das kannst du nicht mit: " Der Krampus steckt dich in den
Sack!" vergleichen!
 

Sympathikus 16.08.2017 um 20:15

@Minerl

Es ist alles gut...ich bin nicht für Streit bekannt...nicht im Real Life und hoffe auch nicht hier im Thread. Ich möchte mich da nicht in die Erziehung deines Kindes einmischen. Es ist alles OK. Das soll jeder so machen wie er meint(ich hab nur meine eigene Kindheit mit meinen Gedanken etwas miteinfliesen lassen) lachendes Smiley

Nun was das Leben noch für Überraschungen bereithält weiß ich natürlich nicht... aber ich gehe halt nach Wahrscheinlichkeiten unter der Berücksichtigung meines bisherigen Lebens... aber ich lasse mich auch gerne überraschen (wozu ich auch selber aktiv daran arbeite)

Ich wünsche noch einen schönen Abend allerseits lachendes Smiley
 

Minerl 16.08.2017 um 20:56

@ Sympathikus

Meine Tochter ist längst erwachsen, also alles Vergangenheit!
Vielleicht hatten wir zwei ein kleines Missverständnis?
Ich habe deinen Kommentar nicht als einmischen verstanden!
Jeder darf doch sagen was er denkt!
Das ist doch der Sinn dieser Blog's, oder?
 

Sympathikus 16.08.2017 um 21:06

Ja das sehe ich auch so dass jeder sagen darf was er denkt. Dass deine Tochter schon Erwachsen ist wusste ich auch gar nicht. Ja oft ist es so dass wenn man sich im richtigen Leben trifft schneller auf einer Ebene ist(durch genauere Kommunikation usw...) als im Internet wo häufig Missverständnise entstehen können.

Aber es ist ja alles OK soweit.
 

Frangipani 16.08.2017 um 22:55

@Sympathikus
Du solltest UNBEDINGT bereit sein, dich überraschen zu lassen! Wenn ich überlege, wie oft das Leben mich unerwartet beschenkt hat, da kann ich nur sagen: Die Liste ist lang!!
Also nicht aufgeben und Hand und Herz offen halten für Geschenke; denn es gibt sie wirklich! zwinkerndes Smiley
 

Frangipani 16.08.2017 um 23:11

@Minerl
Sehr niedlich, diese Geschichte mit der Sonne. Da muß man erstmal drauf kommen! Ich glaub, ich hätt auf dem Schlauch gestanden... ^^ Wahrscheinlich wäre ich auch sachlicher geblieben wie Sympathikus, denn ich glaube schon, daß 4jährige einiges auf dem Kasten haben. Und wenn es in dem Moment noch zu hoch für sie ist, dann speichern sie es vielleicht für später ab...

Und im Übrigen habe ich mir vorgestellt, wie Wolken schmecken... und Zuckerwatte kam mir in den Sinn; mmmmmhhh grinsendes Smiley
 

Sympathikus 17.08.2017 um 12:25

Zum Thema Zuckerwatte fällt mir gerade ein... vor sehr langer Zeit auf einem größeren Volksfest(Kirmes)hatte ich eine große Zuckerwatte gekauft und da kam eine Fremde auf mich zu und fragte mich lächelnd ob ich ihr etwas abgebe von der Zuckerwatte... das habe ich natürlich gemacht.... aber das ist vor langer Zeit geschehen und ich war damals noch tausendmal schüchtener als heute...und ich habe sie einfach so gehen lassen... aber ich diese Situation nie vergessen... Das war eine Überraschungssituation lachendes Smiley

Zuckerwatte und Wolken das passt irgendwie auch finde ich.
Hier ist ein netter Wolken-Video-Trickfilm :
Ich wünsche euch viel Spass beim Angucken.
 

Frangipani 19.08.2017 um 03:13

@SuzieQue
Die Situation im Auto konnte ich mir eben sehr gut vorstellen. Schön, daß du mit soviel Gefühl unterwegs bist!
Ich finde so eine Antwort keineswegs eine "Lüge", es ist auch leicht anders gelagert als die Geschichte mit der Sonne; bei der gäbe es ja etwas real Beweisbares, worüber man auch reden könnte.
Bei deinen Eltern wäre die eine Theorie genauso 'richtig' oder 'falsch' wie eine andere. Wir wissen es nicht genau, und wenn uns ein Bild wie dieses tröstet, dann ist das doch der richtige Weg.
×

Werde auch du kostenlos Mitglied bei Handicap-Love und finde einen Partner!

Jetzt kostenlos registrieren