Fensterbank-Garten

Blog von Garaxhob
Ich habe auf meiner Fensterbank Mini-Rosen und eine Aloe stehen. Welche Art von Aloe weiß ich nicht; selbst Google und spezielle Foren liefern kein brauchbares Ergebnis.

Meine Mini-Rose gieße ich ausschließlich mit Mineralwasser, ohne Kohlensäure natürlich.
Die blüht auch wirklich sehr schön, momentan treibt sie vier Blüten gleichzeitig aus.

Was ich gern noch hätte, sind "lebende Steine".
Pro Woche wende ich etwa eine Stunde Zeit auf für meine Pflanzen.

Habt ihr Blumen, Kakteen, oder sonstiges Gestrüpp auf der Fensterbank, und wenn ja, was oder welche?

Kommentare

Schreib auch du einen Kommentar
 

Erynyen 06.07.2018 um 20:14

Das ist ja witzig ...innen habe ich eine Aloe (Geburtstagsgeschenk einer Freundin ) Draussen gelbe Rosen(auf der Fensterbank ) ...und auf dem Hof und den Terrassen noch ganz viele Ampeln und Kübelpflanzen (Fuchsien , Jasmin , Rosen etc)
 

Garaxhob 06.07.2018 um 20:35

Richtige Rosen, also große? Auf der Fensterbank?
In einem riesigen Blumentopf dann, oder?

Oder Mini-Rosen? Ich frage nur, weil es mich natürlich schon interessieren würde, ob es die Mini-Teile auch in anderen Farben gibt, und weil mich interessieren würde, ob echte Rosen auch Blumentopf-geeignet wären lachendes Smiley
 

Erynyen 06.07.2018 um 20:40

Ja richtige Rosen ..so halb hohe ….die gibt es bei uns in allen möglichen Farben ..die stehen eigentlich in normalen Fensterbankkästen ..ausser die Rosenbüsche die stehen in Kübeln ...
 

AlexJanuar1984 06.07.2018 um 22:07

Ich mag auch Rosen Wir haben auch welche im Garten habe auch schon Fotos davon gemacht
 

Callimaus 07.07.2018 um 09:43

Wir haben an der Toreinfahrt, zwei grosse Kübel mit Geranien. Sieht toll aus.
 

Schirin 07.07.2018 um 15:50

Ich habe keine Fensterbank, weil ich bodentiefe Fenster habe, durch die ich direkt auf meine Terrasse und mein kleines Rosenbeet schaue.
×

Werde auch du kostenlos Mitglied bei Handicap-Love und finde einen Partner!

Jetzt kostenlos registrieren