Herzenswünsche ans "Universum"!

Blog von Karo4
Hi ihr lieben,🙂

das alte Jahr geht zu Ende und wie immer lassen die Meisten von uns ja die vergangenen Monate nochmal Revü passieren! Also ich mache das zumindest so.
Was sind denn so eure Herzenswünsche für das kommende Jahr, die ihr in die "unendlichen Weiten des Universums" schicken würdet!? Man weiß ja nie, so mancher Wunsch geht vielleicht doch in Erfüllung! Den Versuch ist es wert oder!?🤔
👍😀

Auch würden mich hierzu mal die Wünsche "unserer" stillen Mitleser interessieren! Denn nur wer seine Wünsche hier reinschreibt, die gehen dann in Erfüllung!
Genau....😊😀

VG, Karo😉

Kommentare

Schreib auch du einen Kommentar
 

Karo4 05.12.2018 um 10:45

Also ich wünsche mir, dass meine Erkrankungen erträglich bleiben(ernsthaft) und doch noch den einen tollen, humorvollen großen Mann kennenzulernen, der mich so nimmt wie ich bin und nicht laufend an mir herummäkelt!(natürlich auch ernsthaft)😊 Naja und ein "dezenter" Lottogewinn könnte ja auch noch.....aber das nur als "kleines Zubrot"!😉 Wenn das Geld sonst keener will......🤔😅
 

Korallentaucher 05.12.2018 um 10:51

👍 super
 

schongross 05.12.2018 um 12:39

mich nervt immer - auch wieder am Geburtstag :“... und das alles in Erfüllung geht, was du dir wünscht ...“ —- scheisse man, das tut es eben nicht ( Familie - Elternhaus —- das ist es nicht ) - Partnerschaft, Kinder - klappte nie ( nicht ) weil so vieles vorgefallen ist !!!

Jetzt warte ich nur noch auf das Ende - fertig Gelände #istso  
 

Karo4 05.12.2018 um 13:32

@schongross....ich bin auch mitunter enttäuscht, von Menschen und vom Leben!🤔 Kann deine Wut also verstehen! Aber ich denke dafür lebe ich doch nicht, jetzt schon nur noch auf das Ende zu warten!🤔 Denn selbst wenn viele Wünsche nicht in Erfüllung gehen im Leben,(mit einem kleinen Augenzwinkern sollte der Blog hier schon gesehen werden)😉
der Glaube daran ist ein gutes Gefühl und meine beiden wichtigsten Wünsche oben würden mir schon reichen. Ja und wenn der erste Wunsch bzgl. der Gesundheit weiterhin klappt, dann ist das schon mal "die halbe Miete".🙂 Mit Anfang 50 kann noch nicht alles Schei.... sein, auch für dich nicht! Du solltest vielleicht trotzdem ein, zwei Wünsche am Jahresende an das Universum schicken! Was soll passieren!? Wenn ich deinen Frust Beitrag lese, kann es nur noch besser werden oder!?👍🙂😉
 

Steinbock75 05.12.2018 um 13:51

Für euch die noch nicht ihren Deckel gefunden haben: "Ich glaube, das zwei Menschen die zusammen gehören, ihren Weg zu sich finden. Vieleicht auf Umwegen und es mag dauern, aber sie finden sich." Ich wünsche euch allen viel Liebe für's nächste Jahr.😚
 

meineeiner 05.12.2018 um 14:11

Ich wünsche mir mal sagen zu können,
es soll alles so bleiben wie es ist.
 

schongross 05.12.2018 um 14:26

@Karo4 - Danke Dir
 

Eisblume50 05.12.2018 um 16:23

Also, ich richte meine Wünsche lieber gleich an den lieben Gott. Wenn es möglich ist, wünsche ich mir im nächsten Jahr zwei bis drei nette Schüler/innen, damit ich wieder mehr Kontakt zu jungen Leuten habe, oder wenigstens eine einigermaßen nette alte Frau, die ich betreuen kann. Ich möchte noch ein bisschen Geld verdienen, damit ich einigermaßen anständig leben kann. Das ist mein größter Wunsch....
 

Positivi 05.12.2018 um 17:05

Für mich gibt es keinen größeren Wunsch als Gesundheit, zumindest auf dem Stand zu bleiben.möchte noch viel Zeit mit meinen Töchtern,Enkeln und Hund verbringen.
 

Eisblume50 05.12.2018 um 17:10

Schongroß, ich gratuliere Dir zu dem neuen Bild! Du siehst sehr sympathisch darauf aus.
 

Puzzleteil 05.12.2018 um 17:16

Gesundheit,
Weltfrieden,
Partnerschaft,
ausreichendes Einkommen,
Wohlstand, Gesundheit und Glück für Alle ...

so in der Reihenfolge wünscht man sich das ... als Kind würde ich mir jetzt ein Sams wünschen, oder einen Dschinn (Flaschengeist). 😀
 

Sokiss 05.12.2018 um 17:27

@Puzzleteil hahaha.. 😆Den Flaschengeist wünsch ich mir heute noch. Mit dem 3mal reiben klappt es nicht 🤔
 

schongross 05.12.2018 um 17:31

@Eisblume50 

vielen Dank — es ist immernoch nicht so, wie ich es ( die Frisur ) gern hätte … ich scheine chinesisch zu sprechen, dass mich immer niemand versteht … * Augen roll‘ 
 

Valery 05.12.2018 um 17:46

lieber Schongross, ich glaub, wenn man zum Friseur geht, redet man immer chinesisch. mir geht es genauso! entweder werde ich danach nach hause kommen und weinen, oder sofort die Haare wieder waschen und neu legen. 
 

Valery 05.12.2018 um 17:48

liebe Karo, warum dezenten Lottogewinn? ach bitte, wenn, dann soll es üppig sein, richtig in Überfluss, so dass man es gerne mit anderen teilen kann und ihm bleibt immer noch genug!
also, seien wir nicht bescheiden vor dem Gewinn. seien wir danach bescheiden...
 

Callimaus 05.12.2018 um 17:50

Ich wünsche mir, das es allen Menschen gut geht.
Das meine Wunden jetzt endlich schneller verheilen und ich dann wieder gut laufen kann. Einfach etwas mobiler werden und wieder einen Hund um mich habe. Das wäre der Knaller.
 

Druide 05.12.2018 um 17:59

Gesundheit für alle und auch für mich, das es sich nicht so schnell verschlechtert  
Vielleicht noch einmal die Liebe zu einer verständnisvollen Frau erleben in meinen letzten Jahren. 
Allen dazu Glück und das ihre Wünsche erhöht werden, egal von wem oder was 
 

Valery 05.12.2018 um 18:09

na, so etwas mit Humor kann ich offen schreiben, aber meine richtige Wünsche schaffe ich nicht offen zu nennen. es gibt aber einige sicher. 
viele schöne Wünsche wurden hier schon aufgelistet, dass man sich freilich anschliessen kann.
 

Karo4 05.12.2018 um 18:40

Ahh ok Valery....dann eben einen großen Lottogewinn und gern würde ich etwas abgeben
wo es dringend gebraucht wird!👍😀 Ansonsten egal ob ans Universum oder wo auch immer unsere Wünsche erhört werden. Die Hauptsache ist ein paar erfüllen sich! Ich drücke Euch allen die Daumen dafür!😘 Neues Jahr, neues Glück!😉😀
 

Schmusekater 05.12.2018 um 20:24

Ich wünsche allen Menschen - also auch mir - viel Zufriedenheit und Gelassenheit.
Die Gesundheit soll natürlich auch nicht zu kurz kommen!
Ärger und Streit braucht doch wirklich niemand...
 

Nyima 05.12.2018 um 22:53

Auf Wünsche fixiert man sich so sehr.
Es sind im Grunde Erwartungen an etwas und an andere.
Aber etwas und andere haben ihre eigene Dynamik und Vorstellungen.
 

Karo4 06.12.2018 um 12:28

Hmm Nyima.....also Wünsche und Erwartungen sind für mich 2 verschiedene paar Schuhe! Immer noch Wünsche zu haben, macht mir ein gutes Gefühl und tut meiner oft strapazierten Seele gut! Erwartungen zu haben macht mir Stress und wenn diese dann nicht erfüllt werden, bin ich traurig oder wütend darüber! Innerlich sozusagen! Aber das empfindet sicher Jeder iwie anders.🙂
 

Druide 06.12.2018 um 16:02

@Karo4
Stimmt genau, eine Erwartung muss sich eher erfüllen als ein Wunsch, ich habe Wünsche, die sich wohl nie erfüllen werden, aber trotzdem sind sie noch da. 
Bei einer nicht erfüllten Erwartung hake ich sie einfach ab. 
 

Karo4 06.12.2018 um 20:52

Herzenswunsch der anderen Art.....bitte liebes UNIVERSUM.... erspare uns doch zuküftig die Blogs von "Kevin allein bei HL" oder am liebsten den ganzen Typen!👍 Danke!😊
 

Karo4 06.12.2018 um 21:08

Oh das Universum hat mich erhört bzgl. Kevin!😀 Neee Spaß.....eher der Admin!😉
 

Nyima 07.12.2018 um 00:20

Ja, natürlich darf jeder es für sich selbst sehen, wie Wünsche und Erwartungen zueinander stehen.

Ich gehe mit beidem mittlerweile sehr vorsichtig um.

Ich denke, es gibt eine höhere Ebene, die etwas entscheidet und passieren lässt.
Wünsche und Erwartungen kann man haben, aber ob etwas in Erfüllung geht, hängt von so vielen Einflüssen ab, über die ich selbst oft garkeine Macht habe.

Ich kann nur meine eigenen Gedanken und mein eigenes Verhalten lenken.
 

Fritz67 07.12.2018 um 11:17

Mein Wunsch ist es, dass wenn ich schon kein Glück habe, nicht auch noch Pech dazukommt.

Aber im Ernst, mein Wunsch wäre es, dass sich möglichst viele eurer Wünsche erfüllen, weil ich selbst fast wunschlos glücklich bin, so merkwürdig es sich auch anhören mag.
 

Lilienduft74 07.12.2018 um 14:08

Einen wesentlichen Wunsch habe ich...ich möchte doch irgendwie mal meine Situation annehmen können. Solange ich das nicht kann,kann ich auch nicht zufrieden leben. Es ist sehr anstrengend immer wieder dagegen anzukämpfen.

Unwesentliche Wünsche habe ich zur Genüge.
 

Puzzleteil 07.12.2018 um 14:25

Deine Situation?  "immer wieder dagegen anzukämpfen"  also geht es um veränderbare, bzw. aktiv beeinflussbare "Probleme"? Es bringt ja nichts, Dinge ändern zu wollen, die nicht geändert werden können ... bzw. nicht von einem selber / alleine ... der Kampf gegen Windmühlen endet bekanntlich immer im sog. "Burnout" ... bei dem einen früher, bei der anderen später, aber es ist nimmt immer das gleiche Ende, IMMER⛈.
 

Lilienduft74 07.12.2018 um 16:00

Puzzleteil...theoretisch weiß ich das ich mein Handicap annehmen muss,um weitestgehend zufriedener zu leben. Aber praktisch kann ich es einfach noch nicht umsetzen. Dafür ist die Geschichte noch zu frisch und bedarf mehr Zeit.

Ich kann es eben nicht begreifen,dass das passiert ist. Meine seelische Erkrankung hatte ich viele Jahre "gut im Griff",dann kommt eine tödliche Krankheit dazu. Da ist es doch legitim erstmal dagegen anzukämpfen. 

Sorry Karo fürs OT
 

Karo4 07.12.2018 um 17:47

Alles gut Lilienduft! Schreib ruhig was du denkst hier.....ich sehe das nicht so eng!😉🙂
 

Puzzleteil 07.12.2018 um 20:23

Ja, lässt sich auch nicht immer alles so Vernunft-kontrolliert Steuern ... deshalb sind wir ja auch Menschen und keine Maschinen.
×

Werde auch du kostenlos Mitglied bei Handicap-Love und finde einen Partner!

Jetzt kostenlos registrieren