Tanzen

Blog von Masitha
Spring mal über deinen Schatten,
nur ein paar Tanzschritte weit,
vielleicht kommt dir einer entgegen
in einem farbigen Kleid,
vielleicht hörst du Flöten und Geigen
und einer Stimme Klang,
vielleicht bricht in dein Schweigen
auf einmal heller Gesang.

Laß die Musik dich tragen,
du schwebst und merkst es kaum -
du kannst es ruhig wagen:
gib deinem Leben Raum.

Friedgard Seiter

Kommentare

Schreib auch du einen Kommentar
×

Werde auch du kostenlos Mitglied bei Handicap-Love und finde einen Partner!

Jetzt kostenlos registrieren