#metoo

Blog von Thohom
Ein Hashtag, der sicher zur Zeit oft im Netz genutzt wird.
Heute mache ich ihn auch mal hier zum Thema.

Gibt es hier sexuelle Belästigung? Gehören Titten- und Schwanzbilder auch dazu? Wie ist es mit wiederkehrenden Sexangeboten in den Blogs?

Das richtet sich jetzt an Frauen und Männer.

Kommentare

Schreib auch du einen Kommentar
 

(Nutzer gelöscht) 23.10.2017 um 13:31

Ich kenne nur 83metoo. zwinkerndes Smiley
 

Thessa 23.10.2017 um 14:19

Devinitiv ist das leider auch hier ein Thema
 

Chilischote2017 23.10.2017 um 14:30

ich wundere mich immer das frauen zur erkenntnis kommen das sie für das andere geschlecht immer interessant sein werden... wir werden zeiten erleben das ein simpler blick auf wunderbaren "balkon" und traumhafte "hinteransicht"... auch noch mit galgen belohnt werden... finde in allen zeiten hat damenwelt geeignete wege gefunden sich dementsprechend zur wehr zu setzen... warum also alles zerlegen???
 

Thohom 23.10.2017 um 14:30

Was wird hier zerlegt?
 

Chilischote2017 23.10.2017 um 14:34

bist du kein frauenfreund und witwentroester...?
?? jetzt nur einer von der a/schwarzer....???
 

Thohom 23.10.2017 um 14:35

Chili, was ist Dein Problem? Du hast behauptet, dass man etwas nicht "zerlegen" muss, also sagt doch mal was zerlegt wird.
 

Chilischote2017 23.10.2017 um 15:06

die evolution hat es bestimmt das es mann und frau braucht um die lebensform zu erhalten... darum stellen wir nichts in frage... und unsere frauen lieben wir ja sowieso heiss und innig lachendes Smiley weiters wer möchte schon gerne ewig auf sexualität verzichten... sicherlich keinE und keineR
 

Thohom 23.10.2017 um 15:48

Du schreibst unzusammenhängenden Schwachsinn, Chili. Komm doch mal zum Punkt.
 

Thohom 23.10.2017 um 16:13

Es gibt ja noch mehr so "Hilferufer".
 

Thohom 23.10.2017 um 16:20

Das ist nun nicht das Thema hier.
 

Thohom 23.10.2017 um 16:33

Wurdest Du von dem Typen sexuell belästigt? Meinst Du, dass er so einen Thread überhaupt versteht?
 

AlexJanuar1984 23.10.2017 um 16:40

Also mich hat bisher noch niemand Gott sei Dank unterhalb der Gürtellinie blöd angemacht, bisher hatte ich nur positive Kontakte
 

Frangipani 23.10.2017 um 17:07

@Chili
Du fändest das bestimmt klasse, wenn dir bald täglich deine Chefin an die Eier greift...
Wie würdest du dich zur Wehr setzen? Ihr eine scheuern und damit den Job riskieren?
In der Theorie ist immer alles einfach...

@Thohom
Sexuelle Belästigung per PN gibt es, ja. Tangiert mich persönlich nicht so, weil das im Netz ja relativ "steril" ist, sprich, der Typ bekommt von mir 'ne Ansage und wenn das nicht hilft, wird er gesperrt. Thema erledigt.
Solche Fälle führen aber nicht zu einer Punkteaufwertung der Männerwelt bei mir. ^^

In den Blogs finde ich das Thema wesentlich nerviger, weil primitiv, und der wertvolle Platz für sinnvolle oder geistig erhebende Blogs damit verschwendet wird, weil mal wieder ein Notgeiler auf sich aufmerksam machen muß...
Führt bei mir ebenfalls nicht zu einer Punkteaufwertung der Männerwelt.

Etwas mehr Niveau wäre bei HL schon wünschenswert.
 

Thohom 23.10.2017 um 17:22

@Frangi
Könnte es nicht sein, dass Du bei Punkt 1 völlig daneben liegst? zwinkerndes Smiley Ich vermute, dass Deine rhetorische Frage von manch einem User mit "ja hoffentlich doch" beantwortet wird. Man muss nur in der richtigen Evolutionsstufe sein.
 

Erynyen 23.10.2017 um 17:31

Mein Chef hat immer gesagt : Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz ...Wenn das nicht bald los geht kündige ich ...
 

Thohom 23.10.2017 um 18:22

Hm...ob das immer so lustig ist, wenn das jemmand macht von dem man sowas nun garnicht haben will?
 

Erynyen 23.10.2017 um 18:34

@Thohom
Keine Ahnung , ich habe eigentlich nie mit Stieseln zusammengearbeitet ...und wir haben schon aufgepasst das unser Team gut zusammen passt ..wir am Niederrhein sind da wahrscheinlich eh ein wenig lockerer ...
 

Erynyen 23.10.2017 um 18:36

Es kommt auch immer auf die Art des Betriebes an ...
 

Thohom 23.10.2017 um 19:36

Und wenn die Session läuft kommt der durchschnittliche Grabscher auch auf seine Kosten?
 

Zita77 23.10.2017 um 22:24

@Chili
Mein Balkon oder mein Hinterteil muss und darf nicht von jedem angeglotzt werden und ich möchte auch nicht im Kopf ausgezogen werden.
Nur weil wir hier in einem westlichen Land ohne Burkas als traditionelle Bekleidung leben, heißt das nicht das ein dahergelaufener Mann das auch noch mit Evolution oder dem Mannsein ansich entschuldigen darf.
 

Zita77 23.10.2017 um 22:28

Und zu jeder Zeit wussten die Frauen sich zu wehren???
Na super-back to the roots...Ich packe demnächst wieder ne gusseiserne Bratpfanne ein und zieh dem nen Kerl über!!!
Dann bin ich wegen Körperverletzung dran und der Typ glotz schön weiter....Wie würdest du dich denn wehren???
 

Erynyen 23.10.2017 um 23:37

Viele Frauen machen sich Sorgen wenn ihnen Bauarbeiter hinterherpfeifen ...Ich würde mir Sorgen machen wenn sie es nicht mehr tun ....Mich kann im Geiste ausziehen wer will ....derjenige muss ja mit den Bildern leben ...nicht ich !!
 

Thohom 23.10.2017 um 23:42

Liebe Ery, Du bist ja nun eine ganz besondere Nummer und kannst wohl nicht als Durchschnittsfrau durchgehen, wenn es um Gefühle geht.
Dein Sarkasmus in allen Ehren, aber ich glaube er hat für Dich in diesem Fall eine Schutzfunktion, weil Du selber weisst, dass Du Dich auf für Dich wenig bzw.unbekanntem Gebiet bewegst.....der Gefühlsebene.
 

Erynyen 23.10.2017 um 23:46

Lieber Thohom , beachte, ich habe das Wort Ich verwendet ...sprich das gilt für mich, das andere das anders empfinden ist mir durchaus bewusst ...und auch ich habe Gefühle ..nur anders ...
 

Thohom 23.10.2017 um 23:53

Es gibt aber sicher einige Leuts hier, die Dich und Deine Art nicht so einschätzen können.
Da gehört bei Dir eigentlich oft so ein Querverweis *** dazu. zwinkerndes Smiley
 

Erynyen 24.10.2017 um 00:00

Ich kann ja demnächst so eine Art Gebrauchsanweisung in mein Profil für mich einbasteln..tut mir leid das ich anders bin wie die anderen ...aber auf unglückliche Einzelschicksale kann ich nunmal auch hier keine Rücksicht nehmen ..;-P
 

Erynyen 24.10.2017 um 00:18

Irgendjemanden massiv bedrängen geht gar nicht egal ob Männlein oder Weiblein ...genau wie ungefragt angrabschen ..Aber einen blöden Blick oder Spruch nehm ich freundlich lächenlnd zur Kenntniss ..natürlich auch nur wenns nicht unterirdisch wird ..
 

Frangipani 24.10.2017 um 02:17

@Thohom
Kann schon sein, daß meine rhetorische Frage mit "Ja, aber geheerne" aufgenommen wird. Da kann ich dann auch nicht mehr helfen...

Bei der "Evolutionsstufe" hat frau öfters den Eindruck, daß mancher Mann nicht über das Stadium des "Besteigers" hinausgekommen ist. Und das ist, nun ja, doch etwas traurig.
 

Thohom 24.10.2017 um 08:17

Moin, ich habe starke Bedenken, dass einige "Evolutionsopfer" hier als persönliche Meinung vorgetragene Handlungsweisen, dies als Ausrede für ihr Verhalten benutzen.
Ich stelle fest, dass in diesem Blog nur selbstbewusste Frauen bisher geschrieben haben. Wie geht es denen, die sich nicht trauen aufzumucken, wenn solche Belästigungen ihnen passieren?
 

Zita77 24.10.2017 um 10:15

@Ery..Du hast recht..Die Bilder im Kopf müssen die Damen ja nicht ertragen.

Mir ist aber aufgefallen das auch Bauarbeiter eine Evolutionsstufe höher sind als manch andere...Die haben sich weiterentwickelt und pfeifen nicht mehr....
 

schongross 24.10.2017 um 13:15

wurde schon mal im " Sandwich " von 2 nicht-deutschen mit offenen Hosen " angequatscht " - bei einem Umzug wollten " Nachbarn " helfen - standen mit offenen Hosen vor der Tür - und die verpfuschte op mit vielen Komplikationen ( u a entfernen eines " wichtigen frauenteil unter der Gürtellinie " eigentlich ohne Betäubung/Narkose - bis ich die Station zusammenschrie ) sind für mich " Vergewaltigung/Missbrauch ?
 

Callimaus 24.10.2017 um 14:49

Ich hatte auch meine ersten Berufsjahre mit Bau und Büro zu tun. Büro alles okay, draussen Pfiffe und lockere Sprüche, aber war noch okay. Einzige Frau im Betrieb. War eher wie Prinzessin.
Danach egal wo, beruflich nichts mehr damit zu tun gehabt, oder bewusst dann nicht gemerkt.
Das sehe ich das wie Ery.
Hier in den Blogs nervt es zwar, aber ignorieren ist gut, schon mal zurück blaffen auch.

Schongross, sorry verstehe dich nicht ganz ??? Den ersten Teil, Sandwich schon. Danach wird es etwas verworren.......oder ich zu blöd lachendes Smiley
 

schongross 24.10.2017 um 15:27

@callimaus
Ich bin mal umgezogen ( Wohnung ) da boten sich Helfer an - ich gehe nichtsahnend an die Tür, da standen beide da mit offenen Hosen, und " steifem ..... "
Und ich musste mal eine Operation haben, da würde ich - ich formuliere vorsichtig - im Uro-genitalbereich verpfuscht/missbraucht
 

schongross 24.10.2017 um 16:47

jo - Danke Karo64 - darunter leide ich heute noch seelisch sehr - und der " Missbrauch " durch die OP ist 25 Jahre her * traurig *
 

Erynyen 24.10.2017 um 17:02

@Schongross
Was denn jetzt ?Verpfuscht ( also Kunstfehler ) oder durch Sexuelle Handlungen verstümmelt ?..ist ja wohl ein Riesen Unterschied denn Fehler können passieren ..leider auch Ärzten ..
 

Thohom 24.10.2017 um 17:06

Leuts...das Thema behandelt doch bitte in einem anderen Blog.
 

Callimaus 24.10.2017 um 17:17

Schongross danke für deine Erklärung.
Tut mir auch leid.
 

Thohom 25.10.2017 um 13:14

Hm...nun ein Evolutionsopfer aufgegeben, weil sich selbst reflektiert....oder kommt es ähnlich in 2 Wochen wieder? Man könnte da fast ein Wettbüro aufmachen. zwinkerndes Smiley
 

Thohom 25.10.2017 um 15:36

Ein Wettblog? grinsendes Smiley
 

(Nutzer gelöscht) 25.10.2017 um 21:47

Wenn man ein absoluter Kartoffel ist, egal ob männlich oder weiblich, würde ich mich auch aufregen wenn mich keine/er beachtet.

He Leute, für was Brezeln wir uns denn auf?? Für was ziehen wir knappe Minis an und hautenge Lederjeans? Bestimmt dafür, das wir uns alleine vor dem Spiegel betrachten oder der besten Freundin sagen cool siehst Du aus!

Das ist doch alles scheinheiliges Gerede und künstliche Aufregung. Ach Gottchen ich bin ja so ein Prinzesschen und unantastbar, das mich nicht einmal Männer ansehen dürfen. Wenn mich jemand attraktiv findet, ist das doch super, das schmeichelt mir.
Meine steile These:
Deswegen sind all jene die sich künstlich aufregen eben immer noch alleine!

Das hat aber nichts mit Anfassen, Begrabschen oder Belästigen durch verbale Beleidigungen zu tun. Das lehne ich auch ab.
 

Thohom 25.10.2017 um 22:15

Ich denke, bei dem Hashtag geht es mehr um das Anfassen, Begrabschen, Bedrängen usw.
 

Callimaus 26.10.2017 um 12:19

Thohom, so habe ich den Blog auch verstanden.

Aljaha , natürlich hübscht man sich auf, gut für das Selbstwertgefühl, oder das man attraktiv wirkt. Was soll daran scheinheilig sein. Und ein Aufruf zum Betaschen ist es erst recht nicht.
 

Erynyen 26.10.2017 um 12:55

@Calimaus
Scheinheilig ist es, wenn ich mich wie ne Hafennutte anziehe, aber wie eine Nonne behandelt werden möchte ..solche Spezies hatten wir einige im Bürö...
 

Callimaus 26.10.2017 um 13:22

Ery, das sieht man auch bei jungen Mädels, 16, 17 , aufwärts. Die Tochter (16) meiner Freundin, zieht sich im Moment so an, sieht schrecklich aus, und wundert sich über scchräge Anmache.
Aber auch kein Grund zum Begrapschen etc.
 

(Nutzer gelöscht) 26.10.2017 um 14:18

gibt es das metoo auch für Männer?
@19aijala85 - echt super, trifft voll zu, ich schau gern Frauen an, die sich als Frauen auch anziehen. Leider gibt es auch viele Frauen, die sich anziehen, als kämen sie gerade aus der Waschküche........
Vielleicht wäre das in Vorschlag für @zita77 / 22.24. Dann bräuchte sie sich keine Sorgen machen, dass sie ein Mann gedanklich ausziehen würde ....
Soll ich jede Frau anzeigen, die auf meinen Hintern schaut??? (Ich habe wenigstens einen, vom MTB und Bergsport ...hi)
 

Thohom 26.10.2017 um 14:48

Grundsätzlich kann jeder sexuell belästigt werden. Ist oft ein Machtspielchen.
 

Thohom 26.10.2017 um 15:21

http://www.zeit.de/kultur/2017-10/sexismus-maenner-feminismus-empathie

Vielleicht ein interessanter Artikel.
 

Erynyen 26.10.2017 um 15:39

Haben wir keine anderen Problem, das wir darüber nachdenken ob eine Frau sich diskriminiert fühlt weil jemand sie als jung und schön betitelt weil er damit nicht gerechnet hat ?? Die ist so beledigt weil sie vermutlich zu Hause einen Spiegel und gedacht hat der Typ verarscht sie ...Sie ist weder jung (40 ) noch sonst was
 

Thohom 26.10.2017 um 16:01

Man muss doch nicht jedes Problem allgemeingültig machen. Dafür taugen m.E. sowieso nur wenige Probleme, weil da jeder sein Süppchen kocht.

Genauso sollte man persönliche Befindlichkeiten zu mindest tolerieren.
 

(Nutzer gelöscht) 26.10.2017 um 17:27

Als scheinheilig empfinde ich persönlich:
Wenn jemand andere Menschen mit einem bestimmt Merkmal bevorzugt und zum Bestandteil ihrer sexuellen Präferenz macht. Gleichzeitig aber Männern die eben jene Userin attraktiv finden und ihr nachsehen, nachpfeifen und ihr das vielleicht auf nette Art sogar mitteilen, verurteilt.

Scheinheilig finde ich, sdo wie Erynyen schreibt, sich aufreizend anzieht oder sogar entsprechend bewegt und benimmt, reagieren dann Männer darauf werden sie als sexuell Notgeile betittelt.

Ich sehe gerne Männer mit guter Figur, einen Knackarsch und ein markantes Gesicht an. Ein Mann mit Knödelgrab finde ich dagegen nicht so attraktiv, sorry da kommen eben MEINE Urinstinkte durch.
 

Thohom 26.10.2017 um 18:46

Ich kenne auch noch Brezelfiedhof. zwinkerndes Smiley

Zum Glück habe ich nur eine Lebensmittelschwangerschaft. :-P
 

Thohom 26.10.2017 um 19:11

Ein Hopfengeschwür?

Wir schweifen ab.....ob wohl es ja Frauen geben soll, die auf etwas mehr Mann stehen.....die diskriminieren die Heringe!
 

chriss06 26.10.2017 um 21:58

den stimme ich zu , an Männern muss was dran sein,
aber man kann nicht auf eine sportliche Figur setzten, wenn man selbst nicht 80-60-80 aufweisen kann,
wichtiger ist doch immer das "Hirn" und natürlich die "Chemie" muss stimmen,
und genau so ein "Exemplar" ist mir hier in 07/17 übern weg gelaufen,
nach 14 Tagen gab es das erste persönliche Treffen.....,
danach entscheidet man einfach aus den Bauch heraus,

... und am Arbeitsplatz geht es immer nur soweit wie jeder es zulässt,
da kann man als Frau durchaus eine klare Linie fahren, nach mittlerweile 39 Arbeitsjahren kann man schon
auf Chefs und Kollegen jeder Art zurückblicken
 

Thohom 26.10.2017 um 22:02

Tja Karo, da sind die Leipziger Handballer ja bei Dir durch....die haben eine Handballerfigur. .-D
 

chriss06 26.10.2017 um 23:39

@karo...Danke.
Mit 61 kann man schon auf einige Höhen und Tiefen des Lebens zurückblicken,
nichts ist für die Ewigkeit,
u manchmal steht man nur hilflos den ganzen Geschehen gegenüber,
deshalb sollte man einfach jeden Tag genießen,
Die letzten 4 Monate kann mir keiner mehr nehmen , egal was die Zukunft bringen wird.
 

chriss06 26.10.2017 um 23:47

@karo
..... Ich glaub ehr nicht - grins
 

Thohom 27.10.2017 um 09:04

Karo aus! Lies weiter Deine Bunten Blätter und pump die Volleybälle auf. zwinkerndes Smiley
 

Frangipani 27.10.2017 um 10:10

Das "Knödelgrab" war der Knaller! grinsendes Smiley
 

Thohom 27.10.2017 um 10:17

Man könnte da aber auch "Hüpfburg" zu sagen. lachendes Smiley
 

Callimaus 27.10.2017 um 13:22

*Knödelgrab* der Knaller lachendes Smiley
 

harmony 27.10.2017 um 15:29

Karo Beitrag 23.50

Das mit den Liebesgeschichten und Happy ends, zwinkerndes Smiley Ich würde das nicht in den Blog stellen. lachendes Smiley

Ansonsten würde ich sagen, "gut Ding will Weile haben". grinsendes Smiley
 

harmony 27.10.2017 um 20:41

|@karo

Sorry, ich habe mich etwas unglücklich ausgedrückt. Es ging mir nicht um die userin, sondern eher um meine Person. lachendes Smiley
 

Frangipani 28.10.2017 um 00:58

Was mauschelt ihr denn da ihr zwei Hübschen; wieder im Hinterzimmer über die anderen herziehen, was? ;D
 

Callimaus 28.10.2017 um 11:25

Frangipani
Das ist doch so schön ! lachendes Smiley
 

Thohom 28.10.2017 um 12:41

https://hague6185.files.wordpress.com/2013/06/curiosity-killed-the-cat-curious.jpg

Curiosity killed the cat. zwinkerndes Smiley
 

Frangipani 29.10.2017 um 01:02

@Thohom
Hehehe, böööhse grinsendes Smiley
Dabei fällt mir auf: Wo steckt eigentlich der Panther im Moment.... ...?
 

Thohom 29.10.2017 um 09:45

Vielleicht war er ja zu neugierig.
 

(Nutzer gelöscht) 03.11.2017 um 09:17

Ich sehe die anmache in hl locker
Nur
Fragt kann geholfen werden warum auch hier nicht fragen
Wen mich ein er oder sie optich anspricht
Ob man

Sich schnellen unkompliziert Sex vorstellen kann

Zittat

Du hast ja ofenbahr eine ziemliche sexblokade imm
Kopf
Ankraptschen ist nicht ok

Anschauen in der fatasie ausziehen kann keiner
Was dagegen sagen

Wen du einem eine wegen dem anschauen eine haust hoffe du Gerät Dan Mal an den falschen
 

Frangipani 05.11.2017 um 01:05

Ach schau mal an, alte Bekannte XD
Na da war der Admin wohl auf Zack, was..?
×

Werde auch du kostenlos Mitglied bei Handicap-Love und finde einen Partner!

Jetzt kostenlos registrieren